Abfuhr? So steckst Du sie besser weg!

Abfuhr? So steckst Du sie besser weg!

Wie Du damit umgehen kannst, wenn Du erfährst, dass jemand Deine Gefühle nicht erwidert.

Du hast Du Deinen Schwarm wissen lassen, wie es um Deine Gefühle steht, doch er oder sie empfindet nicht dasselbe für Dich? Das ist bitter. Doch das Leben ist jetzt nicht vorbei. Denn es gibt immer zwei Seiten einer Medaille. Wir erklären, wie Du eine Abfuhr besser verkraftest, wenn Du Deine Sicht darauf etwas änderst.

 

Beim Flirten abgeblitzt?

Wenn Du spontan flirtest und dabei eine Abfuhr bekommst, musst Du das nicht gleich persönlich nehmen und in Selbstzweifeln versinken. Vielleicht hat die zum Flirt auserwählte Person einfach nur schlechte Laune oder Sorgen gehabt und war nicht offen für einen Flirt. Beim nächsten Versuch kann es ganz anders laufen. Lass Dich nicht entmutigen.

Oder sieh es so: Wenn beim anderen der Funke nicht überspringt, passt er vermutlich auch nicht perfekt zu Dir. Sonst würde es ja sofort funken. Oder?

 

Eine "freundliche Abfuhr" bekommen?

Es tut zwar weh, wenn Du über freundliche Worte erfährt, dass nichts aus Euch wird. Trotzdem macht es einen erheblichen Unterschied, ob jemand einfach nur etwas raushaut um Dich loszuwerden, oder ob das Gespräch mit Respekt voreinander verläuft. Wenn sich jemand freundlich und einfühlsam verhält, zeigt das nämlich, dass Du dem anderen als Mensch nicht egal bist. Es reicht ihm oder ihr eben nur nicht für mehr. Deshalb wäre ein Beziehungsversuch sinnlos. Die Ehrlichkeit Deine Schwarms spricht für ihn. Und sie spricht auch dafür, dass Du ein gutes Gespür dafür hast, wem Du Deine Gefühle anvertrauen kannst und wer es Wert ist, davon zu erfahren.

Sollte jemand wirklich blöd zu Dir gewesen sein, nachdem Du ihm oder ihr Deine Gefühle anvertraut hast, war das eh nicht der oder die Richtige für Dich. Oder möchtest Du mit so jemandem zusammen sein?

 

Wenn Du richtig Liebeskummer hast!

Bei Dir war es nicht nur ein Flirt, sondern Du bist richtig verknallt? Dann ist eine Abfuhr natürlich der Horror. Doch es hilft nichts: Du musst damit beginnen, die unerfüllte Liebe zu betrauern. Laufe ihm oder ihr nicht hinterher, um doch noch seine/ihre Gefühle zu gewinnen. Das klappt so gut wie nie. Und Du möchtest ja keine Beziehung mit jemandem haben, der Dich nicht liebt. Oder?

Vielleicht hast Du es Dir so schön ausgemalt, mit Euch beiden. Aber möglicherweise ist er oder sie in einer Beziehung ja ganz anders, als Du denkst. Und es kann sein, dass Ihr doch gar nicht so gut zusammen gepasst habt, wie Du Dir erträumt hast.

Ein kleiner Trost, wenn Du heute traurig bist: Irgendwo läuft schon der Junge oder das Mädchen über die Welt, der/die wirklich gut zu Dir passt. Du musst ihn/sie nur noch finden.

 

Wie Du Deinen Liebeskummer schnell los wirst, erfährst Du hier.