A
A

A wie Abschiedskuss

So geht's: Stell dich deinem Schatz gegenüber und schau ihm in die Augen. Öffne leicht deine Lippen und näher dich seiner Wange, seiner Stirn, seiner Nase, seinem Mund oder seinen Augen. Wenn er deinen Atem spürt, spitz deine Lippen und forme einen kurzen, zarten Kuss.

Abschiedsküsse sind meist gehauchte Küsse, die Lust auf die nächste Begegnung machen sollen. So ein Abschiedsküsschen eignet sich übrigens prima für deine ersten Kuss-Versuche!

» Zurück zu A wie . . .