10 Ideen für die Ferien zu Hause!

Mit etwas aufhören oder mit etwas beginnen!

Wie oft hattest du schon den Vorsatz, dass du in deinem Leben etwas ändern willst? Im Alltag gehen solche Vorsätze oft unter und alles bleibt beim Alten.

In den Ferien hast du Gelegenheit dazu: Du willst endlich mit dem Rauchen aufhören? Tu's jetzt! Du wolltest schon ewig in den Verein eintreten? Jetzt ist die Gelegenheit dazu. Es ärgert dich selbst, dass du immer noch an den Nägeln kaust? Hör jetzt auf damit! Du bist so oft eifersüchtig auf deine Freundin? Mach jetzt Schluss mit deiner Eifersucht!

So geht's leichter: Häng dir den guten Vorsatz über's Bett! Zum Beispiel: "Ich werde nicht mehr an den Nägeln kauen!"

Außerdem: Mach dich schlau! Lies etwas über's Nägelkauen. Zum Beispiel im Internet! Dort findest du Tipps, die dir beim Aufhören helfen. Probier sie aus!

Und: Bitte jemand, dem du vertraust, dir dabei zu helfen. Vielleicht deine Eltern, gute Freunde oder Geschwister.

Das ist doch Stress und macht keinen Spass, denkst du jetzt vielleicht. Aber warum solltest du in den Ferien nur Dinge tun, die Spaß machen? Das wär sowieso eine Überdosis, die dich bald nervt.

Außerdem: Schaffst du's, dann hast du ein geniales Erfolgserlebnis!

Weiter zu: Etwas Neues lernen!