10 Ideen für die Ferien zu Hause!

Auf dem Flohmarkt verkaufen!

Mit Spaß Geld verdienen und den Eltern dabei auch noch eine Freude machen - das geht so: Miste dein Zimmer aus und verkauf alles, was du nicht mehr brauchst auf dem Flohmarkt.

Am besten mit der 3-Kisten Methode: In die erste Kiste kommt alles, was du noch behalten willst. In der zweiten sammelst du, was du nicht mehr brauchst . In die dritte kommt der Müll.

Die Sachen aus der zweiten Kiste kannst du jetzt auf dem nächsten Flohmarkt in der Umgebung verkaufen. Wann der stattfindet, steht meist unter "Veranstaltungen" in deiner lokalen Tageszeitung.

Tipp: Frag deine Eltern, ob sie noch mehr alten Kram für den Flohmarkt haben. Da kommt meist so einiges zusammen, was sich in Extra-Kohle umsetzen lässt.

Außerdem: Du hast auf dem Flohmarkt gut verdient - dann erfüll dir von dem Geld einen Wunsch. So hast du auch gleich was davon!

Weiter zu: An jedem Ferientag eine gute Tat vollbringen!