Dirndl-Special

Katy Perry im Dirndl

Spaß am Leben und ein trendbewusstes Äußeres signalisieren extravagante Fräuleins mit der jungen Krüger MADL Kollektion. Auffallen gehört zum Festauftritt wie die Schürze zum Dirndl. Sexy, frech verspielt sind die Schnitte. Modische, nichtalltägliche Details geben dem perfekten Partyoutfit das gewisse Etwas.

Kim Kardashian
Kim Kardashian

Am Samstag heisst es wieder: «O'zapft is»: Zum 178. Mal steigt in München das Oktoberfest. Für die Bayern ist das längst kein Ausnahmezustand mehr – exotisch sind Dirndl und Lederhosen höchstens für Promis aus dem Ausland. Aber die Tracht steht auch ihnen.

Das einstige Dienstbotengewand macht regelrecht Karriere und zwar nicht nur in Bayern und Österreich. Der Dirndl-Boom ist nicht zu stoppen: Auf dem Oktoberfest in München, auf den Wasen in Stuttgart und sogar auf der Kieler Woche tragen die Mädels häufig Tracht. Ein Grund, euch die schönsten Dirndl 2011 zu zeigen.

Ein Dirndl ist ja wirklich auch eine super Sache und der Schnitt steht jedem Mädchen. Die Taille wird betont (und schmal geschnürt, Achtung: Atemnot!), das Dekolleté hervorgehoben und eventuelle Problemzonen durch den weiten Rock super kaschiert. Darüber hinaus ist das Dirndl in wirklich allen Längen (und Kürzen) angesagt… ein Königreich für Mädchen mit Styling-Lust! Und: Bei Hot or Not haben 73% der Userinnen für das Dirndl gestimmt….

Je nach Anlass kann ein Dirndl aus einfarbigem oder bedrucktem Baumwollstoff, Leinen oder aus Seide gefertigt sein. Meist ist es einteilig mit Verschluss (Reißverschluss, Haken und Ösen, verschiedenartigen Knöpfen oder Schnürung) vorne mittig. Ein Reißverschluss kann auch am Rücken oder an der Seite angebracht sein. Traditionell hat das Dirndl eine Tasche vorne oder an der Seite eingearbeitet, die unter der Schürze verborgen ist. Dazu wird eine meistens weiße Dirndlbluse (mit Puffärmeln oder schmalen Ärmeln, lang- oder kurzärmelig) getragen, die nur bis kurz unter die Brust reicht, sowie ein Schultertuch oder ein kurzes Halstuch. Ein Kropfband (Würgerband) mit Schmuckanhänger ergänzt oft das Dirndl.

Unterschieden werden kann einerseits zwischen einem klassischen Trachtendirndl, einem einteiligen Kleid mit Schürze, auch aus Stoffen mit traditionellen Mustern, und andererseits einem Landhauskleid, das aus grauem oder farbigem Leinen, teilweise mit Ledermieder oder -besatz, gefertigt ist.

Seit den 2000er Jahren nehmen sich, mit unterschiedlichen Resultaten, auch vermehrt Modedesigner des Themas Dirndl an.

 

Aussehen wir die Stars!

Tritt ein in die Welt der Krüger Dirndl. Edel, aufwändig, einzigartig – der Stil der Manufaktur Kollektion repräsentiert die besonderen Ansprüche außergewöhnlicher Frauen. Die MADL Kollektion hingegen zeigt sich jung, frech und verspielt. Für welche Kollektion Du dich entscheidest bleibt Dir überlassen. Doch eines steht fest – Es ist und bleibt ein Krüger Dirndl. Und Du bist dem Star ein Stückchen näher. Klick Dich durch und finde dein Traumdirndl!

0b51338f0c887d5d51538b32cb881d09