Dirk Nowitzki trägt die Fahne bei Olympia!

Mit der Olympia-Teilnahme hat sich für Dirk Nowitzki ein jahrelanger Traum erfüllt!
Mit der Olympia-Teilnahme hat sich für Dirk Nowitzki ein jahrelanger Traum erfüllt!

Als "Riesenehre" bezeichnet Basketball-Superstar Dirk seine Rolle bei der Eröffnungsfeier der olympischen Spiele 2008 in Peking!

Am 8. August um 20.08 Uhr (14.08 Uhr in Deutschland) ist es soweit: Dann werden in Peking die Olympischen Spiele 2008 feierlich eröffnet.

Kaum ein Sportler hatte vorher so deutlich gemacht, wie viel ihm eine Teilnahme an den Olympischen Spielen bedeuten würde - deshalb ist die Freude bei Dirk Nowitzki (30), dem Würzburger Basketball-Star, der in den USA bei den Dallas Mavericks für Begeisterung sorgt, auch doppelt groß.

"Wir haben uns für ihn entschieden, weil er wie kaum ein anderer die olympische Idee verkörpert. Seit Jahren ist es für Dirk Nowitzki ein Traum, bei Olympia dabei zu sein. Dieser Traum wird nun Wirklichkeit", sagte Michael Vesper, Generaldirektor des Deutschen Olympischen Sportbundes laut ARD.

"Es wird mir am Freitag kalt den Rücken runterlaufen", freut sich Nowitzki jetzt schon. Trotz seines Mega-Erfolges in den USA ist der 2,13-Meter-Riese total bescheiden geblieben. Er wohnt im olympischen Dorf, isst dort in der Mensa und nimmt sogar in Kauf, dass die Betten für seine Größe etwas zu kurz sind.

Der Basketballer schwärmt: "Ich habe immer davon geträumt, dabei zu sein. 10.000 Sportler auf einem Fleck, das ist unglaublich. Ich würde am liebsten alle Sportler kennen lernen."