Dieser Mann hat einen Auto-Unfall - und 17 Freundinnen kommen ins Krankenhaus

Autounfall 17 Freundinnen
17 Frauen kamen ins Krankenhaus, als sie hörten, dass ihr Freund verletzt wurde

Das nennt man echt Unglück im Unglück! Im März hatte ein Mann namens Mr. Yuan einen Auto-Unfall. Er wurde mit Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert, doch schon nach kurzer Zeit sah alles wieder okay aus. Allerdings nur, was die Gesundheit angeht. Denn was dann passierte, ist einfach unfassbar...

Nach und nach kamen Frauen in das Krankenhaus in Changsha/China - und alle wollten ihren Freund sehen. Der Arzt hat nämlich die Liebsten von Mr. Yuan kontaktiert. Blöd nur, dass die insgesamt 17 Freundinnen nichts von den anderen wussten. Jahrelang hatte der Verletzte es geschafft, mehrere Beziehungen nebeneinander zu führen.

"Als ich gehört hab, dass er im Krankenhaus liegt, war ich sehr besorgt", erklärt Xiao Li, die 18 Monate lang mit Mr. Yuan zusammen war. "Aber als ich dort immer mehr schöne Frauen gesehen habe, konnte ich nicht mehr weinen."

Krass: Mit einer Freundin hatte er schon eine Hochzeit geplant, andere unterstützen ihn finanziell.

Doch wir schätzen, dass Mr. Yuan nach seinem Krankenhaus-Aufenthalt keine der Damen mehr an seiner Seite hat...