Bild 19 / 99

Die WM-XXL-Bildergalerie: Weltmeisterliche Urlaubsgrüße

Thomas Müller ist erst mal froh wieder endlich in Bayern zu sein und vor allem seine Frau wieder zu sehen, die leider nicht mit nach Brasilien konnte. Er wird zu Hause zur Ruhe kommen. Auf Facebook schrieb der Stürmer: "Servus zusammen, es war wunderschön, dass ich heute Nacht nach fast 2 Monaten mit der Nationalmannschaft endlich mal wieder in MEINEM Bett schlafen durfte. Und dann sogar noch ausschlafen :-) 1. Urlaubstag!!!."