Die Lochis: Wann gibt es ihr eigenes Eis bei McDonald's?

Heike und Roman Lochmann- DieLochis
Die beiden Erfolgszwillinge: Heiko und Roman Lochmann- Die Lochis

Es ist tatsächlich so weit! In naher Zukunft kannst Du das Lochis Eis bei McDonald's kaufen. Vor einigen Wochen haben die Zwillinge bereits in einem Video gezeigt, dass sie an einer neuen, eigenen Sorte arbeiten. 

Ein Traum wird wahr, denn wer von uns wollte nicht schon einmal ein ganz eigenes Eis kreieren? Vor wenigen Wochen haben Roman und Heiko Lochmann in Zusammenarbeit mit McDonald's das Projekt "eigenes Eis" gestartet. Um einen kleinen Wettkampf daraus zu machen, haben sich die beiden dazu entschieden, dass jeder seine eigene Sorte erstellt. 

Heiko Lochmann wagte dabei etwas mehr als Roman Lochmann. Er entschied sich für eine Kombination aus Vanille-Eis, Marshmallows, Schokostreusel, Karamell, Erdnussbutter, Minzesirup und Speck. Wow - ob das schmeckt? Vermutlich gibt es den ein oder anderen, der sich über diese Mischung freuen würde, doch leider kam die bei dem Vorstandsvorsitzenden nicht besonders gut an.

Dafür konnte Roman Lochmann mit seiner ganz simplen Eis-Variante überzeugen. Er hat sich für Vanille-Eis und Poppin' Candy - also kleine bunte Kügelchen, bei der jede Farbe einen anderen Geschmack hat - entschieden. Großes Highlight: Beim Draufbeißen bitzeln die Kügelchen auf der Zunge. Das kam ziemlich gut an. 

Probiert, abgenommen und für gut befunden. Romans Kreation hat es geschafft - das Lochis-Eis ist geboren und demnächst erhältlich! 

Da es sich um eine Zusammenarbeit mit McDonald's handelte, ist nicht ganz klar, wie viel Einfluss die Fast-Food-Kette auf die Entstehung der neuen Sorte hatte, oder ob es sich wirklich um eine alleinige Idee der Lochis handelte. 

 19. Juli 2017

 

Kriegen Roman und Heiko ihr eigenes Eis bei McDonald's?

Die Zwillinge Heiko und Roman Lochmann, auch genannt die Lochis, kamen nach einem Kommentar von McDonald's auf eines ihrer Facebook-Fotos auf die fixe Idee, zu der Hauptzentrale nach München zu fliegen, um dort ein Lochis-Eis zu kreieren.

In einem ihrer aktuellen Videos könnt ihr sehen, wie die Lochis in der Hauptzentrale ankommen, dort aber erst einmal rausgeschmissen werden. Nach einer Weile bekommen die Twins dann aber doch noch einen Termin mit dem Menü-Manager von McDonald's. Dieser gibt ihnen tatsächlich die Chance, in der Testküche ein Eis zusammenzustellen. 

Aber wird es am Ende wirklich ein Lochis-Eis geben? Denn wie ihr im Video vermutlich bemerkt haben, wird das Video von McDonald's gesponsert. Bis jetzt lässt sich schwer sagen, ob es sich um eine reine Werbeaktion der Fast Food Kette und damit um eine einmalige Aktion handelt, oder ob das Eis der beiden Brüder wirklich in die Filialen kommt. Der Menü-Manager erklärt jedoch, dass es die Möglichkeit gibt (sollte die Idee gut ankommen), dass es das von den Zwillingen kreierte Eis in den Läden zu kaufen gibt. Wir dürfen also gespannt sein. . . 

 

Und eines steht fest: Da es eine Kreation von den Lochis ist, würde viele es auf jeden Fall essen. . . Und ihr? Schreibt es in die Kommentare!

Euer Henry (14)