Die fünf besten Gründe für eine Berufsausbildung!

Wir sagen dir, warum eine Ausbildung eine gute Idee ist!
Wir sagen dir, warum eine Ausbildung eine gute Idee ist!

Es gibt viele gute Gründe für eine berufliche Ausbildung nach der Schule. Während dieser Zeit kannst du unabhängiger werden und dein erstes eigenes Geld verdienen. 

 

1. Praxis statt Schreibtisch

Klar, auch in der Ausbildung muss man lernen und in die Berufsschule gehen, aber zu Abwechselung wartet auch ganz viel Praxiserfahrung auf dich. Du gehörst zum Team deines Ausbildungsbetriebs und du wirst vom ersten Tag deiner Ausbildung in die Arbeit eingebunden.

 

2. Deine Interessen stehen im Vordergrund

Niemand zwingt dir einen Beruf auf und du kannst aus 330 verschiedenen Ausbildungsberufen, den Beruf auswählen, der dich am meisten interessiert. Du bist schraubst und bastelst gerne? Dann ist ein vielleicht der KFZ-Mechaniker ein Beruf für dich. Wenn dir der Fremdsprachen-Unterricht in der Schule Spaß machte, dann wäre vielleicht Fremdsprachenkorrespent eine Idee?

 

3. Investition in die Zukunft

Durch eine abgeschlossene Berufsausbildung bist du auf dem Arbeitsmarkt immer besser dran als die, die keinen Abschluss haben. Die drei Jahre Ausbildung zeigen dass du Durchhaltevermögen hast!

 

4. Auf eigenen Beinen

Während deiner Ausbildung verdienst du bereits dein eigenes Geld - wenn du in einer dualen Ausbildung bist. Falls du eine schulische Ausbidlung machst, dann legst du damit den Grundstein für dein späteres Einkommen. Durch deine  Ausbidlung wirst du unabhängiger und kannst dein Leben schon bald selbst finanzieren

 

5. Nach der Ausbildung: unbegrenzte Möglichkeiten!

Du kannst nach der Gesellenprüfung deinen Meister machen oder sogar studieren! Nach der Ausbildung gibt es viele Wege, die du einschlagen kannst. 

 

Lerne dich und deine Interessen besser kennen, entdecke Berufe und Studiengänge, die zu dir passen und vernetze dich mit spannenden Unternehmen auf blicksta.de!