Die ersten Fillmbilder aus "The Amazing Spider-Man"

Andrew Garfield ist Spider-Man

Am 3. Juli kommt der Spinnenmann zurück in unsere Kinos. Diesmal ist es allerdings nicht Tobey Maguire sondern Andrew Garfield, der im rot-blauen Kostüm steckt. Schau Dir hier die ersten Filmbilder aus "The Amazing Spider-Man" an.

Darum wird es im vierten Teil von "Spider-Man" gehen: Peter Parker (Andrew Garfield) ist ein ganz normaler Junge mit ganz normalen Problemen. Er muss sich als neuer Schüler an der High School behaupten und wird von halbstarken Jugendlichen verprügelt. Dann ist da auch noch die hübsche Gwen Stacy (Emma Stone), in die sich Peter Hals über Kopf verliebt.

Als ihn in einem Labor eine Spinne in den Nacken beißt, verändert sich plötzlich alles und Peter fühlt sich nicht mehr wie ein normaler Junge: Auf einmal sieht und hört er anders und auch sein Körper wird kräftiger.

Doch nicht nur Peter verändert sich. Dr. Connor stellt sich freiwillig als Versuchsperson für ein neues Serum zur Verfügung, dass bei der Wiederherstellung von Gliedmaßen und Gewebe helfen soll. Doch wie soll es anders sein: Der Versuch geht schief und auch Dr. Connor beginnt sich äußerlich und innerlich zu verändern.

"The Amazing Spider-Man in 3D" - ab dem 03. Juli 2012 in unseren Kinos. Schau Dir in unserer Galerie die ersten Bilder aus dem Film an.

Galerie starten