"Die Aufschneider" mit Christoph Maria Herbst!

'Die Aufschneider' - ab 8. Februar im Kino!
'Die Aufschneider' - ab 8. Februar im Kino!

Fiese Krankenhaus-Satire mit Staraufgebot - aber Lachen ist ja bekanntlich sehr gesund!

Start: 08.02.2007 Movie Verleih: 3L Genre: Komödie Länge: 93 Minuten FSK: Ohne Altersbeschränkung Regie: Carsten Strauch Cast: Christoph Maria Herbst (Prof. Reinhold Radwanski), Carsten Strauch (Dr. Steffen Wesemann), Rainer Ewerrien (Dr. Klaus Kunze), Cosma Shiva Hagen (Schwester Sylvia Göbel), Nina Kronjäger (Dr. Christiane Tietz), Stipe Erceg (Dr. Frank Norbert Stein), Josef Ostendorf (Werner Vierkötter), Bernd Stegemann (Hartmut Probst), Simon Gosejohann (werdender Vater)

» Hier geht's zur Filmsite!

Kurzinhalt: Die gemütliche Eichwald-Klinik und das High-Tech-Hospital St. Georg werden davon unterrichtet, dass eines der beiden Krankenhäuser in zehn Tagen aus Kostengründen geschlossen wird. Jetzt entbrennt ein Wettstreit, bei dem alle Register gezogen werden: Die Eichwald-Klinik versucht es mit Party-Stimmung und Wellness-Programm - St. Georg-Chef Professor Radwanski dagegen schreckt auch vor den fiesesten Erpressungs-Tricks nicht zurück. Als ein Spenderorgan verschwindet, und zufällig auf der Speisekarte landet, wird es brenzlig . . .

Prof. Radwanski geht über Leichen!
Prof. Radwanski geht über Leichen!

Schnell fällt mal eine Kontaktlinse runter!
Schnell fällt mal eine Kontaktlinse runter!

Bewertung: Hier geht es wirklich bitterböse zu: Der Film "Die Aufschneider" kennt keine Tabus. Das Gesundheitssystem wird ordentlich durch den Kakao gezogen, allen voran von einem wieder mal herrlich fiesen Christoph Maria Herbst ("Stromberg"). Hauptdarsteller Carsten Strauch ist übrigens auch Regisseur und Autor dieser rabenschwarzen Komödie - er räumte bisher für seine Kurzfilme schon megaviele Preise ab. Wer also auf schwarzen Humor steht - und keinen allzu empfindlichen Magen hat - darf sich "Die Aufschneider" nicht entgehen lassen!