Deutschland sucht den Superstar 2011

3c0ebf759a1dcc22f5c357b65e751120

Das gab es in der Geschichte von ''Deutschland sucht den Superstar" noch nie: 34.956 Kandidaten sangen in 35 Städten Deutschlands und erstmals auch in der Schweiz und in Österreich vor. Noch nie gab es so viele Städte, in denen man teilnehmen konnte und noch nie haben sich so viele Kandidaten beworben. Und was ist sonst noch neu? Zwei Jury-Mitglieder: Sängerin Fernanda Brandao (27) und der Sänger und Songwriter Patrick Nuo (27). Sie unterstützen Poptitan Dieter Bohlen (56) in der achten Staffel von DSDS auf der Suche nach dem neuen Superstar. Zwei Kollegen, die für Bohlen "optisch der Knaller sind", wie er im RTL-Interview erzählt. "Patrick sieht super aus und Fernanda ist eine Hammer-Braut. Da wird der Optik-Faktor dieses Mal wirklich viel, viel höher werden, als es früher war."

Wer sich bis zum Recall auf den Malediven durchschlagen kann und wer schon früh den Traum des Superstars aufgeben muss, das erfährst du ab dem 8. Januar jeweils mittwochs und samstags um 20.15 Uhr bei RTL. In sieben Folgen gibt es zunächst die Highlights der Castings zu sehen.

Nur die besten 15 Kandidaten werden es in die erste Live-Show "Jetzt oder Nie" schaffen. Hier kämpfen sie dann um den Einzug in die großen Motto-Shows. Wer am Ende Deutschlands neuer Superstar wird und den Plattenvertrag mit Universal mit nach Hause nimmt, entscheiden wie immer die Zuschauer per Telefonvoting.