Deutschland hat einen neuen Superstar: Tobi!

Tobias jubelt: Er ist der Sieger der dritten 'Deutschland sucht den Superstar'-Staffel!
Tobias jubelt: Er ist der Sieger der dritten 'Deutschland sucht den Superstar'-Staffel!

Im Finale von DSDS konnte sich Tobias Regner (23) knapp gegen Mike Leon Grosch (29) durchsetzen!

Es ging ganz eng zu am Samstagabend: Tobias erhielt 54,6 % der Zuschauerstimmen, Mike Leon 45,4%. Über 14.000 hatten sich beworben - Tobias ist jetzt Deutschlands neuer Superstar.

"Ich kann es noch gar nicht fassen, denn ich habe mich nie in der Favoritenrolle gefühlt. Nun bin ich Superstar. Ein Hammergefühl! Für mich ist ein Traum wahr geworden", jubelte Tobias nach seinem Sieg.

Jeder der beiden Finalisten sang drei Titel, darunter einen eigens für ihn produzierten Song. Mike Leon ging mit "Angels" von Robbie Williams, "Love's Divine" von Seal und seinem Titel "Don't Let It Get You Down" an den Start. Tobias performte "Beautiful Day" von U2, "Purple Rain" von Prince und seinen Finalsong "I Still Burn".

Nach der spannenden Entscheidung zeigte sich Mike Leon als fairer Zweiter: "Tobias hat verdient gewonnen, er ist ein großartiger Sänger. Ich fühle mich nicht als Verlierer, ich werde auf jeden Fall mit der Musik weitermachen und mit Vanessa habe ich bei DSDS meinen Superstar gefunden."

Für Tobi geht es jetzt sofort richtig los: Er gewann einen Plattenvertrag, und ab dem 24. März gibt es seine erste eigene Single "I Still Burn" zu kaufen.

Weiter zu: Sind Paris & Paris wieder zusammen?