Der Supermond kommt & so beeinflusst er Dich und Deinen Körper!

Der Supermond kommt und das stellt er mit Deinem Körper an!
Mach Dich bereit für den Supermond!

Seit Tagen lesen wir überall und immer wieder vom sogenannten Supermond, der am 14. November (also kommenden Montag) erscheinen wird. Aber was ist eigentlich der Supermond und was passiert mit uns, wenn er erscheint?

 

Was ist der Supermond?

Im Allgemeinen handelt es sich um ein Naturphänomen, das entsteht, wenn der Mond der Sonne gegenübersteht (wie in einer normalen Vollmondnacht) und dabei gleichzeitig auch noch der Erde sehr nah ist. Und in diesem Jahr ist der Supermond noch krasser als sonst. Im letzten Jahr konnten wir ihn am 28. September sehen. Diesmal wird er allerdings noch einige Kilometer näher an uns herankommen. 

Am Montag hast Du also die Möglichkeit, ziemlich beeindruckende Fotos zu machen. Wenn der Supermond hinter einem Gebäude zu sehen ist oder einem dünnen Baum, kann das echt heftig aussehen! Wir sind schon jetzt auf vielen die Instagram-Bilder gespannt :) 

 

Hat der Supermond Einfluss auf mich?

Wie jeder normale Vollmond auch, kann der Supermond Einfluss auf Dich haben - nur eben noch ein bisschen verstärkt. Wenn Du bei Vollmond schon immer Probleme hast einzuschlafen, unruhig bist und vielleicht sogar Albträume hast, wird das am Montag vermutlich genauso sein oder sogar noch ein bisschen krasser. 

Wissenschaftlich erwiesen ist das zwar alles nicht, doch viele Astrologen sind sich sicher, dass viele Menschen den Supermond spüren werden. Übrigens: So nah, wie am Montag, wird der Supermond erst wieder 2034 an der Erde sein. Du solltest ihn Dir also auf jeden Fall anschauen!

 
 

Jetzt kostenlos BRAVO Live-News bei Whats App und im FB-Messenger!