Das waren die Skandale 2007!

Das waren die Skandale 2007!

Bild 11 / 15

Mehdi: War sein "freiwilliger" Abgang bei Popstars eigentlich ein Rausschmiss? Die Fans der Casting-Show "Popstars" waren geschockt als Publikumsliebling und Mädchenschwarm Mehdi Anfang November aus der Show ausstieg! "Wegen der Schule", hieß es von Seiten des Senders. Dass das aber nicht der wahre Grund für seinen Ausstieg war, erzählte Mehdi im exklusiven BRAVO-Interview: "Das wurde zwar so im TV dargestellt, aber der eigentliche Grund ist ein anderer: Der Vertrag für die Bandmitglieder war mir viel zu hart. Es ging zum Beispiel darum, dass ich jahrelang der Band verpflichtet gewesen wäre und nichts anderes hätte machen dürfen. Nur noch Tanzen - kein Singen und Modeln mehr. Viel zu einseitig für mich. Und meine Schule hätte ich auch nicht fertig machen dürfen." "Moderne Sklaverei", so bezeichnete Mehdis Anwalt den Popstars-Vertrag. Damit sprach er das aus, was viele im Hinblick auf Castingsshows wie Popstars oder DSDS schon lange vermutet hatten. Mehdi stört das inzwischen aber wenig. Er will jetzt solo durchstarten. Seine erste eigene Single "When Will I Be Famous" gibt's schon ab dem 18. Januar 2008 zu kaufen!