Das waren die Skandale 2007!

Das waren die Skandale 2007!

Bild 3 / 15

Daniel Radcliffe: Der "Harry-Potter"-Star machte sich nackt und schockierte unzählige Eltern! Als tapferer Zauberschüler Harry Potter begeisterte Daniel Radcliffe nicht nur seine jungen Fans, sondern auch oft deren Eltern. Doch seine erste Theater-Rolle im Stück "Equus", zu der im Februar 2007 pikante Details bekannt wurden, will vielen Eltern nicht so recht gefallen! Als nackter Stallbursche hat Daniel Sex im Heu! Auf der Bühne! Das ist mal so gar nicht jugendfrei, wie man es sonst von ihm gewöhnt ist. Zu provozieren war aber ganz und gar nicht Daniels Absicht. Statt dessen wollte er zeigen, dass er ein gereifter, ernstzunehmender Schauspieler ist, der viele verschiedene Rollen spielen kann. Der Vorverkauf für das Theaterstück lief bombig! Ob es nun an Daniels Schauspieltalent oder doch an seinem entblößten Körper gelegen hat, ist nicht klar. Vermutlich eine Mischung aus beidem. In jedem Fall bescherte das Theater-Stück den Betreibern Einnahmen in Millionenhöhe und Daniel Radcliffe den schönen Beinahmen "Harry Hotter"!