"Das Sams ist eliminiert" - zumindest von den Zuschauern

Georgina muss das Dschungelcamp verlässen

Die "Bachelor-Torte" bzw. das "Sams" muss ihre Sachen packen und aus dem Dschungel abreisen. Für Georgina ist die Zeit bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" zu Ende, sie hatte am Mittwochabend (23.01.2013) die wenigsten Anrufe. Wurde das "Sams" jetzt etwa von den Zuschauern "eliminiert"? Aber das war doch eigentlich die Aufgabe von Fiona (» wir berichteten...). Das Mager-Model hat damit schon mal die erste Runde für sich entschieden.

Die Enttäuschung konnte man Georgina im Gesicht ansehen. Nach der Verkündung, das sie gehen muss und Fiona weiterhin im Camp bleibt, sagte sie nur: "Ich geh jetzt ins Hotel, Leute. Tschüss!" Im anschließenden Interview mit RTL erzählt sie: "Also ich muss ganz ehrlich sagen, ich fühl mich überhaupt nicht wie eine Verliererin, ich fühl mich total wie ne Gewinnerin. Ich hab so viel dazugelernt und so viel Spaß hier im Dschungel gehabt..."

Ob es nach dem Aus von Georgina jetzt zum großen Showdown im Hotel kommen wird? Dann trifft das "Sams" auf Fionas Begleiter Jérôme Kutscher, der mit seinem Brief über die "Eliminierung des Sams" für einen riesen Wirbel gesorgt hatte. Auf seiner Facebook-Seite freut er sich über den Sieg von Fiona: "YES FIONA, YES! Danke euch! :D"

Wir sind gespannt, was wir von den beiden hören werden und wie lange sich Fiona noch im Dschungelcamp behaupten kann. Vielleicht ist sie ja schon die nächste, die gehen muss. Oder hat sie die Chance, Dschungelkönigin zu werden? Was denkst Du? Und was sagst Du zur Entscheidung, dass die Zuschauer Georgina rausgewählt haben? Verrate es uns im Voting und in den Kommentaren!