Das größte Geheimnis gelüftet: Die DSDS-Geschwister sind in Wahrheit COUSINS!

DSDS 2016: Nino Zimmermann
Nino spricht Klartext im exklusiven Interview mit bravo.de

Am Samstag hauten sie alle aus den Socken: Die Geschwister Nino (17) und Madeleine (18) Zimmermann sind einfach die geborenen Bühnenmenschen! Kein Wunder: Beide arbeiten, seit sie denken können, als Schausteller!

Doch jetzt kam ein Geheimnis raus, mit dem niemand gerechnet hat:
Nino und Madeleine sind gar keine Geschwister, sondern COUSINS!

Aber jetzt mal im Ernst: Ändert das eigentlich etwas an ihrem starken Gesang? Wir sagen NEIN! Beide sind zurecht für ihre tolle Leistung in den Recall gekommen!

 

Nino im exklusiven Interview mit bravo.de

Im Gespräch mit bravo.de verrät Nino: Wirklich überrascht war er nicht, dass er in den Recall gekommen ist: "Ich habe damit gerechnet, dass wir zusammen weiter kommen, da wir ein sehr gutes Team sind und das unbedingt wollten!"

Trotzdem: Auf die leichte Schulter nimmt Nino seine Teilnahme bei DSDS ganz gewiss nicht - dafür ist ihm die Chance viel zu wichtig: "Ich würde gerne die Musik zu meinem Haupberuf machen, da die Musik mein Leben ist und ich mit der Musik leben will", verrät er uns.

Starke Worte für einen 17jährigen! Aber Nino hat sich auch ein starkes Vorbild für seine Karriere ausgesucht: "Mein musikalisches Vorbild ist Michael Jackson. Er ist nicht umsonst der King of Pop!"

 

Ninos Family unterstützt ihn

Seinen TV-Auftritt am Samstag hat Nino sich zusammen mit seiner Familie angesehen. "Meine Eltern unterstützen mich und sind stolz darauf, was ich mache", erzählt er im Interview weiter.

Wir hoffen, dass Nino und Madeleine es noch ganz weit schaffen bei DSDS! Allein schon, damit Nino sich weiter so sehr über die Reaktionen seiner frischgebackenen Fans freuen kann: "Ich habe nicht damit gerechnet, dass ich so viele Benachrichtigungen bekomme und so viele gute Kommentare", gesteht er uns. Einfach super sympathisch, finden wir!

Hast du den mega Auftritt der zwei verpasst? Dann schau ihn dir auf RTL.de nochmal an!