Das BRAVO.de-Tarot!

Das BRAVO.de-Tarot!

Bild 53 / 79

Neun der Schwerter - Grausamkeit Tageskarte: Du stehst auf dem Prüfstand. Behalte heute im Kopf: Jede Grausamkeit trägt Züge der Selbstzerstörung. Kurzdeutung: Die Karte zeigt, dass du dich von schrecklichen Sorgen und Gedanken befreien kannst. Der junge Mann im Bild ist aus einem grausamen Albtraum aufgewacht. Wenn er die Augen öffnest, wird er sehen, dass die Bettdecke mit Rosen übersät ist. Vielleicht liegt ja eine schmerzvolle Zeit hinter dir, viele Verletzungen, viele Kämpfe und die Zeit ist reif aufzuwachen und neue Wege einzuschlagen. Wenn deine Frage in die Zukunft ging, gilt es jetzt genau hinzuschauen: Musst du Illusionen oder Träumereien begraben? Nutze die Chance, destruktive Selbstkritik über das was du tust, getan hast oder nicht getan hast, hinter dir zu lassen. Eigenschaften der Karte: Prüfung, Trostlosigkeit, Leiden, Unglück, Besorgnis, angst Verzweiflung, Misserfolg, Selbstanklage, Alpträume, vergeblicher Kummer, unnötige Sorgen. Aber auch: Argwohn, begründete Angst, Selbstmitleid, Sich einem verdrängten Problem stellen. Verantwortung für sich selbst übernehmen, einen neuen Anlauf wagen. Beziehung: Es ist nie zu spät. Du wachst rechtzeitig auf. Darüber kannst du dich freuen. Schau dir deine Beziehung an: Was ist Wirklichkeit, was ist Illusion?