Das BRAVO.de-Tarot!

Das BRAVO.de-Tarot!

Bild 50 / 79

Sieben der Schwerter - Vergeblichkeit Tageskarte: Wie auch immer die Welt um Dich beschaffen ist, sie ist ein Spiegel Deiner selbst. Kurzdeutung: Fünf Schwerter kann der Mann auf der Karte tragen, aber zwei bleiben im Lager zurück. Dass das rauskommen wird, ist so gut wie sicher. Die Schwerter, die er wegschleppt, könnten ihn außerdem verletzen, obwohl er vielleicht sogar aus falscher Rücksichtnahme anderen gegenüber seine Aktion startet. Wenn Du Dich mit Gedanken wie "ist ja doch alles umsonst" oder "was soll das Ganze" herumschlägst, sabotiert Dich Dein Geist. Gefühle von Sinn- und Hoffnungslosigkeit sind kein unabänderliches Schicksal, sondern die Folge von Deiner Bewertung der Dinge. Die Karte steht für Mut und Selbstvertrauen, die eventuelle "Negativ-Programme" auflösen will. Eigenschaften der Karte: Mut, Selbstvertrauen, Schläue, geistreiche Streiche, Überrumpelung, Recht bekommen, List und Tücke, Betrug, sich davonstehlen, zu seinem Recht kommen, sich nichts gefallen lassen. Überraschungseffekt, Eroberung im Sturm. Aber auch: Üble Nachrede, guter Rat ist nötig, vorschnelle Entschlüsse. Beziehung: Es ist Zeit negative Denkmuster aufzulösen, auch wenn dass erst mal Zoff bedeutet und Du denkst, dass es keinen Sinn macht.