Darum geht's in "Puzzle & Dragons: Super Mario Bros. Edition"

Anzeige
Darum geht's in "Puzzle & Dragons: Super Mario Bros. Edition"
 

Handlung

Eines schönen Tages tauchen rund um das Schloss von Prinzessin Peach seltsame Sphären im Pilz-Königreich auf. Praktisch veranlagt wie sie nun einmal ist, bittet Peach einfach Mario, sich diese eigenartigen Objekte einmal anzusehen – aber plötzlich wird Peach von Bowser entführt! Der König der Koopas und seine Horden hauen so richtig auf den Putz, woraufhin das ganze Land schier von Sphären überschwemmt wird. Jetzt liegt es an dir: du musst Peach retten, Bowser besiegen und die Ordnung im Pilz-Königreich wiederherstellen!

 

Mario-Welten

padm illus main 01 ad

In acht Welten des Pilz-Königreichs, die jede unterschiedliche Strecken aufweisen, erlebst du farbenfrohe Puzzle-Action, indem du Sphären abgleichst. Und du triffst auf Yoshi, Toad und andere Charaktere. Als Mario-Fan wirst du dich hier sofort zu Hause fühlen, während du die Strecken durch die verschiedenen Welten bewältigst, bevor du schließlich das Schloss erreichst. Unterwegs sammelst du jede Menge nützliche Gegenstände, suchst Toad-Häuser auf und vieles mehr!

 

Drei-gewinnt-Kämpfe

Den Kern von "Puzzle & Dragons: Super Mario Bros. Edition" bildet dieselbe Dreier-Abgleich-Action wie bei "Puzzle & Dragons Z". Du stellst ein Team von sechs Verbündeten zusammen und zeigst deinen Gegnern in Puzzle-Kämpfen, was eine Harke ist, indem du drei oder mehr Sphären desselben Typs auf dem Touchscreen aufreihst.

 

Sphären & Attribute

Es gibt fünf Arten von Sphären mit unterschiedlichen Attributen: Feuer, Holz, Wasser, Schatten und Licht. Es geht vor allem um die Strategie – Feuer schlägt Holz, Holz schlägt Wasser und Wasser schlägt Feuer, während Schatten und Licht sich gegenseitig aufheben, sodass du größere Schäden anrichten oder dich gegen heftige Angriffe verteidigen kannst. Achte auf Herzsphären, die deine Lebensleiste auffüllen, und leuchtende Z-Sphären, die bei erfolgreicher Aufreihung den dreifachen Schaden anrichten.

Tipps und Tricks für "Puzzle & Dragons: Super Mario Bros. Edition"

 

Zusammenstellen deines Teams

Wenn du einen Kampf erfolgreich beendest, lässt dein Gegner möglicherweise ein nützliches Objekt oder gar einen ?-Block fallen. Letzterer enthält ein Wesen, das sich dir gegebenenfalls auf deiner Mission anschließt. Sobald sich dieser neue Verbündete auf deiner Liste befindet, kannst du ihn in dein Team aufnehmen. Über 80 bekannte Gesichter aus dem Pilz-Königreich warten darauf, von dir rekrutiert zu werden, darunter Gumbas, Toads, Cheep-Cheeps und viele andere.

 

Teamführer und Helfer

Teil der Strategie von "Puzzle & Dragons" ist das Auswählen des richtigen Teams für die jeweils anstehende Herausforderung. Wenn du dein Team zusammenstellst, musst du auf die Fertigkeiten und Talente deiner Verbündeten achten – besonders auf ihre „Anführerfertigkeiten“. In jedem Team müssen ein Anführer und ein Helfer bestimmt werden. Die Anführerfertigkeiten dieser speziellen Verbündeten können über Erfolg oder Niederlage deiner Strategie entscheiden!

 

Verbindung über StreetPass

In "Puzzle & Dragons: Super Mario Bros Edition" kannst du über StreetPass oder im lokalen Modus deine Spielerkarte mit anderen Spielern austauschen. So lässt sich der Anführer des Teams eines anderen Spielers in deinem Spiel als Helfer einsetzen!

Mehr dazu hier >>