Daniel schrumpfte vor Schreck der Penis!

Daniel war vor Aufregung nicht in Bestform!
Daniel war vor Aufregung nicht in Bestform!

Als er jetzt nackt auf der Theaterbühne stand, hatte Daniel Radcliffe ein unangenehmes Erlebnis!

Am New Yorker Broadway spielt Daniel Radcliffe (19) gerade wieder den psychisch kranken Stallbursche Alanim Theaterstück "Equus" - und muss bei seinem Auftritt jedesmal die Hüllen fallen lassen. Aber bei der Premiere hatte er seine Nerven noch nicht so richtig im Griff.

Daniel erklärte laut "MyParkMag", dass sein Penis "auf die Größe eines Hamsters" zusammengeschrumpft sei, als er vor das Publikum treten wollte. "Als es das erste Mal passierte, habe ich mich umgedreht und gesagt, 'Weißt du, es sind tausend Leute hier und ich denke, nicht einer erwartet von dir, dass du dich in dieser Situation in Bestform zeigst."

Ansonsten macht es Dan aber überhaupt nichts aus, sich auf der Bühne auszuziehen: "Das war nie ein Thema. Ich weiß auch nicht warum, vielleicht hätte es ein Problem sein sollen. Ich bin schrecklich verklemmt."