Dagi Bee: Sie unterstützt Ex-Freund Liont und wird beschimpft!

Dagi Bee und Ex-Freund Liont sind schon eine ganze Weile voneinander getrennt. Kontakt haben die beiden trotzdem. Und gerade jetzt kann sich Liont auf die YouTuberin verlassen. In der vergangenen Woche veröffentlichte der nämlich ein Video, in dem er das erste Mal offen über seine Depression sprach. Zu dem Video bekam er unglaublich tolles Feedback. Nicht nur Menschen, denen es genauso geht wie ihm, sprachen ihm seinen Respekt aus.

Kurz darauf war Dagi Bee bei Liont, um mit ihm einige Stunden zu verbringen und um an seiner Seite zu sein. Unter dem Video von Liont postete sie außerdem ein Herz. Viele Leute freuten sich über ihren Support. "Mich freut es das man Dagi hier findet", schreibt eine Userin. "Dagi Bee Süß! Freut mich, wie gut ihr befreundet seid", heißt es an anderer Stelle.

Dagi Bee postet Herz unter Lionts Video
Bildunterschrift eingeben
 

Dagi Bee: Schuld an Lionts Depression?

Doch wie immer gibt es auch negative Kommentare zu Dagi Bees gepostetem Herz. Viele sind der Meinung, Dagi Bee hätte Liont erst in diese Situation gebracht. "Du hast hier gar nichts zu suchen", schreibt eine Userin. "Dagi Bee deine Schuld ist das, weil du ihn verlassen hast", und "Das kannst du dir sparen", meinen zwei weitere Liont-Fans. 

Klar ist es an dieser Stelle ziemlich einfach, Dagi Bee als Schuldige auszumachen. Lionts Depression wurde aber vermutlich nicht durch die Trennung von seiner damaligen Freundin ausgelöst. Viele weitere Faktoren spielen dabei eine Rolle. Alle Zweifler sollten sich also lieber versuchen darüber zu freuen, dass die beiden YouTuber weiterhin so eng befreundet sind, dass sie sich immer und zu jederzeit aufeinander verlassen können.

Das und das es Liont schnell wieder besser geht, ist gerade nämlich das einzige, was zählt!

 
 

Jetzt BRAVO News kostenlos bei WhatsApp und im Facebook Messenger!