Dagi Bee: Nachwuchs mit Freund Eugen in Planung?

Dagi Bee schwanger?
Dagi Bee hat die Pille abgesetzt

Dagi Bee und ihr Freund Eugen Kazakov sind mittlerweile seit etwa einem Jahr verlobt. Die nächsten logischen Schritte wären daher eine Hochzeit und natürlich auch Nachwuchs. In ihrem neuen Video spricht Dagi Bee nun darüber, dass sie seit einiger Zeit die Pille abgesetzt hat - allerdings aus anderen Gründen, als zunächst angenommen. 

 

Dagi Bee: Will sie schwanger werden?

Als Dagi Bee gestern ihr neuestes Video mit dem Titel "Warum ich die PILLE nicht mehr nehme..." hochlud, schoss bei dem Titel vielen Fans natürlich sofort ein Gedanke in den Kopf: Dagi Bee und Freund Eugen wollen Kinder kriegen! Doch die ganze Geschichte hatte (leider) einen anderen Hintergrund: Wegen der Pille plagt sich die Youtube-Queen seit langer Zeit mit Schmerzen herum. 

 

"Ich bin jeden Morgen mit Kopfschmerzen aufgewacht, obwohl ich genügend getrunken und geschlafen habe. Ich hatte jeden Tag Kopfschmerzen und die gingen einfach nicht weg", erzählt die 22-Jährige in ihrem neuen Youtube-Video. Kopfschmerzen sind tatsächlich eine häufige Nebenwirkung der Pille und Dagi Bee hatte es anscheinend voll erwischt. Deswegen hat sie sich vor drei Monaten von dieser Verhütungsmethode verabschiedet. 

Dagi Bee benutzt seitdem zur Verhütung eine Spirale und hat zum Glück auch keine Beschwerden mehr. Allerdings ist diese Offenbarung von ihr auch ein deutlicher Beweis, dass Kinder für sie und Eugen momentan noch absolut kein Thema sind.