Covergirl Kristen Stewart: Im November auf der GQ und der Glamour

Kristen Stewart auf der GQ
Kristen Stewart auf der GQ

Der Oktober wird heiß, zumindest was die Cover des amerikanischen Glamour- und des britischen GQ-Magazins angeht. Auf beiden Magazinen wird "Twilight"-Star Kristen Stewart zu sehen sein. Wir zeigen Dir beide Titel sowie weitere Bilder aus dem Magazin. Außerdem haben wir für Dich die ersten Bilder von Kristen am "Snow White"-Set!

Kaum wiederzuerkennen ist Kristen Stewart auf der November-Ausgabe des britischen GQ-Magazins. Während sich der "Twilight"-Star privat eher leger gibt und nur für den roten Teppich in Schale wirft, ist Kristen jetzt als heiße Bikini-Schönheit auf dem Cover des Männermagazins (ab 6. Oktober 2011) zu sehen. Ein solches Shooting hätte sie bis vor wenigen Jahren noch abgelehnt, doch jetzt scheint alles anders zu sein.

Die Schauspielerin zeigt also viel Haut. In einem schwarzen Retro-Bikini, mit roten Lippen, schwarzen Haaren und schwarzem Nagellack auf den Nägeln, räkelt sie sich auf einer Liege am Swimming-Pool. Die Bilder wurden von Fotograf Norman Jean Roy gemacht. Gegenüber dem Magazin verrät Kristen: "Ich sah immer aus wie ein Junge. Jetzt fühle ich mich wie eine Frau."

Kristen Stewart auf der Glamour
Kristen Stewart auf der Glamour

Ganz anders dagegen wirkt Kristen Stewart auf dem Cover der amerikanischen Glamour. Nur der schwarze Nagellack auf ihren Finger- und Fußnägeln scheint ähnlich zu sein. Diesmal trägt sie Jeans und ein farbiges Top, dazu zwei Ketten und die Haare offen.

Das Interview mit der Schauspielerin führte niemand Geringeres als "Twilight"-Autorin Stephenie Meyer. Mit ihr sprach Kristen nicht nur über ihre unechten Haare, die für ihren neuen Film "Snow White and the Huntsmen" verlängert werden mussten, sondern auch über das Thema Partnerschaft. Damit diese gut läuft, hat Kristen einen Tipp: "Gute Beziehungsratschläge zielen darauf ab, dass man ehrlich ist und sich selbst kennt. Sei kein Arschloch. Das ist mein Rat. Sei nicht fies. Lass dir nicht alles gefallen."

In unserer Galerie zeigen wir Dir weitere Bilder aus den beiden Magazinen sowie die ersten Fotos vom "Snow White"-Set mit Kristen Stewart. Verrate uns doch in den Kommentaren, welches Cover Dir besser gefällt und was Du von den Setbildern hältst!

Galerie starten