Colbie Caillat - süße Newcomerin aus dem sonnigen Kalifornien!

Newcomerin aus Kalifornien: Colbie Caillat!
Newcomerin aus Kalifornien: Colbie Caillat!

Ohne Plattenvertrag, aber mit viel Talent schaffte sie den Durchbruch mit ihrer ersten Single "Bubbly"!

Dass MySpace eine ideale Plattform für neue Talente ist, wurde jetzt mal wieder bewiesen. Colbie Caillat schaffte es in kürzester Zeit zum Top Female Artist der MySpace-Community und auf Platz 1 in den US-iTunes-Charts - in gerade mal zwei Stunden. Ausgestattet mit einem Plattenvertrag landete ihre erste Single "Bubbly", ein Bericht über ein Liebesabenteuer, auch gleich in den Top Ten der US-Charts.

"Allerdings werde ich meine Gewohnheiten auf gar keinen Fall ändern, nur weil vielleicht irgendwer das von mir erwartet. Auf keinen Fall. Ich glaube sogar, dass das die beste und wichtigste Botschaft ist, die ich meinen Fans mit auf den Weg geben kann: Dass sie sich so akzeptieren sollten, wie sie sind", so Colbie.

Hier geht's zum "Bubbly"-Clip!

Schon als kleines Mädchen war Colbie eine begabte Sängerin, doch den absoluten Schlüsselmoment erlebte sie schließlich als 11-Jährige: "Da hörte ich zum ersten Mal 'Killing Me Softly' in der Version von Lauryn Hill. Von diesem Tag an wollte ich auch Sängerin werden."

Am 21. September erscheint ihr Debutalbum "Coco". Ihre Eltern gaben ihr den Spitznamen Coco, als sie noch ein Säugling war - und dieser Spitzname blieb bis heute erhalten. Hier gibt's jetzt "Bubbly" für dich - und ein Interview mit Colbie!