Cody Simpson bricht Tour ab

Cody Simpson bei einem Konzert.

Cody Simpson hat mit seinen 16 Jahren schon sehr viel erreicht: auf Youtube entdeckt, Songs mit bekannten Musikern gemacht und Konzerte auf der ganzen Welt gegeben. Auch sein Debütalbum "Paradise" verkaufte sich bestens. Für einen Newcomer könnte es kaum besser laufen.

Momentan ist Cody Simpson eigentlich auf Tour durch die USA. Jetzt gab er allerdings bekannt, dass er diese abbrechen wird. Doch warum?

 

Cody geht wieder mit Justin Bieber auf Tour

Ganz einfach: Justin Bieber hat Cody gefragt, ob er nicht im Vorprogramm seiner "Believe"-Tour dabei sein will! Und da kann Cody einfach nicht nein sagen. Weil die Termine von beiden Touren sich aber überschneiden, musste Cody seine eigenen Termine absagen.

"Im letzten Jahr bei Justins "Believe"-Tour dabei sein zu können, war eine unbeschreibliche Erfahrung. Dadurch habe ich viele neue Fans auf der ganzen Welt gewonnen und dafür bin ich meinem Freund Justin Bieber so dankbar. Es tut mir leid, dass ich viele Fans enttäusche, weil ich die fünf letzten geplanten Konzerte absagen muss. Aber mein Management-Team und ich spüren, dass dies eine große Chance für mich ist. Ich hoffe, dass meine wahren Fans das verstehen und meine Entscheidung unterstützen können."

Hoffentlich hat sich Cody diese Entscheidung gut überlegt und bietet Ersatzkonzerte oder zumindest eine Rückerstattung der Ticket-Preise für die enttäuschten Fans an!