Bushido-Clip: "Alles Gute kommt von unten"!

Stress mit MTV und VIVA: Beide Musiksender zeigen keine Clips mehr von Bushido & Co.! BRAVO.de hat den neuen Bu-Clip, der im TV nicht mehr zu sehen ist . . .

Neuer Stress für Bushido: Die beiden Musiksender werden bis auf weiteres keine Videos mehr von Bushido und den Acts auf Bus Label ersguterjunge zeigen!

Auf www.kingbushido.de heißt es: "Aufgrund diverser Vorkommnisse der letzten Tage hat sich die MTV Networks Germany GmbH dazu entschlossen, ab sofort alle Bushido-Videos kommentarlos aus ihren Programmen zu streichen. Bis auf weiteres wird man also weder bei MTV "TRL" noch VIVA "Get the clip" für Bushido voten können."

MTV und ersguterjunge führen aber bereits Gespräche, um diese Unstimmigkeiten gemeinsam und so schnell wie möglich aus der Welt zu schaffen."

Einen Zusammenhang zwischen der Fler-Messerattacke und dem Bushido-Boykott gibt es offiziell nicht. Hintergrund: Vergangene Woche waren drei Unbekannte in das Gebäude von MTV in Berlin eingedrungen und hatten Bushido-Gegner und Aggro-Rapper Fler mit Messern attackiert!

Der Maßnahme beider Musiksender zum Opfer fiel auch die erste Single-Auskopplung aus dem ersguterjunge-Sampler "ersguterjunge Sampler Vol. 3 - Alles Gute kommt von unten" (Erscheinungsdatum: 7.12.07).

"Alles Gute kommt von unten" heißt auch der Track, den Bu gemeinsam mit Chakuza und Kay One performt!

Hier auf BRAVO.de: Der "Alles Gute kommt von unten"-Clip!

..................................................................................................................

MEHR ZU BUSHIDO:

» Der Clip zu "Reich mir nicht deine Hand"!

» Hier geht's zum Bushido-Quiz!

» (Un)mögliche Promi-Pärchen mit Bushido & Co.!

» Bushido & Co. beim "Schau nicht weg"-Open Air!