BTS: Das hätten die Band-Mitglieder anders gemacht!

Was würden BTS an ihrer Karriere verändern? In einem Interview hat die Band verraten, was sie gerne anders gemacht hätten – und welche Tipps sie ihrem früheren Ich geben würden.

BTS: Tipps an ihr früheres Ich
In einem Interview hat BTS verraten, welche Tipps sie ihrem früheren Ich geben würden.
 

BTS: Diesen Rat geben sie ihrem früheren Ich

Die K-Pop-Stars BTS gehen immer wieder in die Musikgeschichte ein. Aber auch wenn die Band gerade Erfolge auf der ganzen Welt feiert, gibt es doch ein paar Dinge, die die Gruppe gerne anders gemacht hätte. In einem Interview haben die Künstler verraten, was sie ihrem früheren Ich raten würden. Ihre Antworten sind mega motivierend! Anführer RM zum Beispiel sagt: "Wenn du dich entscheiden musst, ob du gehen sollst oder nicht – geh!" J-Hope hat in den letzten Jahren festgestellt: "Wenn das Leben hart wird, schau dir an, welche Menschen dich lieben. Du wirst gute Energie von ihnen bekommen." Und Jungkook hat aus seinen Fehlern gelernt: "Lass deine Fehler nie eine Beziehung runieren, sonst wirst du wichtige Menschen verlieren. Und koste dein Leben voll aus."

 

BTS: Englisch lernen und Good Vibes

Jin und Suga würden ihrem Vergangenheits-Ich eher einen praktischen Tipp geben: "Bitte lern rechtzeitig Englisch!" Zu Beginn ihrer Karriere konnten BTS noch nicht ahnen, dass sie bald zahlreiche Interviews auf Englisch geben würden. RM hat sich da besser vorbereitet – er hat durch die Serie "Friends" Englisch gelernt. Insgesamt würden die Jungs ihrem früheren Ich raten, sich von niemandem runterziehen zu lassen. Jimin dazu: "Verschwende deine Zeit nicht mit schlechter Energie. Genieß dein Leben!" V blickt stolz auf die Vergangenheit der Band zurück: "Wir haben hart gearbeitet!" Und darauf können die Superstars auch sehr stolz sein. Die Band hat bereits angekündigt, dass sich die Musik von BTS verändern wird. Schließlich sind die Jungs erwachsen geworden – das sieht man auch an ihren reflektieren Tipps an ihr jüngeres Ich. BTS sind eben nicht nur durch ihre Musik, sondern auch als Personen eine Inspiration für ihre Fans. 💜

 Folg' uns auf Spotify für nice Musik:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Spotify ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .