Britney Spears zweites Kind ist doch ein Junge!

Britney ist glücklich: Ihr zweiter Sohn ist da!
Sieht Brit ihre Zukunft als Hausfrau und Mutter?

Es wurde viel über den Geburtstermin spekuliert - aber jetzt ist das zweite Baby von Britney und Kevin da!

Was hieß es nicht schon alles: Zuerst sollte das zweite Kind von Britney Spears (24) und Kevin Federline (28) am 14. September, also am ersten Geburtstag von Söhnchen Sean Preston, zur Welt kommen.

Als weiterer möglicher Geburtstermin wurde der 18. September gehandelt - da feiern Britney und Kevin in diesem Jahr ihren zweiten Hochzeitstag. Tatsächlich wurde der Junge jetzt aber am 12. September, morgens um kurz vor zwei Uhr im "UCLA Santa Monica Medical Center" geboren.

Laut "National Enquirer" ging es Montagabend los: "Kevin brachte Britney am Abend des 11. September ins Krankenhaus, damit sie sich auf den Kaiserschnitt vorbereiten konnte", berichtet ein Bekannter.

Sean Prestons kleiner Bruder wog nach der Geburt ca. 3030 Gramm - ein Name ist allerdings noch nicht bekannt. "The Sun" zitiert einen Freund: "Mutter und Kind geht es gut, die ganze Familie ist entzückt." Kevin soll gleich nach der Geburt eine SMS an alle Verwandten geschickt haben.

"Kevin strahlte. Er sah glücklich und euphorisch aus", berichtet das "People"-Magazin. Kevin, der aus seiner Beziehung mit Schauspielerin Shar Jackson noch Tochter Kori (4) und Sohn Kaleb (2) hat, will sich jetzt Zeit für seine Familie nehmen: "Ich werde wirklich abschalten und mal schauen, was passiert, wenn das Baby da ist, werde Zeit mit meiner Familie und meiner Frau verbringen", erklärte er im August.

Weiter zu: Orlando Bloom: Hat er schon eine Neue?