Britney serviert ihren Paparazzo-Freund ab!

Britney Spears ist jetzt wieder Single!
Britney Spears ist jetzt wieder Single!

Die Sängerin fand mehrere heiße SMS einer anderen Frau auf Adnans Handy und machte daraufhin mit ihm Schluss!

Hat er sie wirklich betrogen? Kürzlich würde noch darüber spekauliert, ob Britney Spears (26) schwanger sei von ihrem Paparazzo-Boyfriend Adnan Ghalib (35) (Wir berichteten!). Doch jetzt soll es einen Megazoff zwischen den beiden gegeben haben, der sogar zur Trennung geführt hat.

Laut "The Sun" soll die Sängerin Adnan zur Rede gestellt haben, nachdem sie im Internet Videos gefunden hatte, auf denen der Fotograf und andere Frauen zu sehen sind. Ein Clip zeigt Adnan und eine andere Frau, wie sie händchenhaltend ein Restaurant verlassen.

Deswegen soll Britney das iPhone ihres Freundes durchstöbert und auch prompt verräterische SMS gefunden haben. Die Nachrichten kamen alle von einer Frau innerhalb eines Tages und waren alles andere als harmlos. Ein Insider verriet: "Da war ziemlich heißes Zeug dabei mit eindeutigen sexuellen Anspielungen - ganz sicher keine Nachrichten, die man einem normalen Freund schickt."

Brit rastete daraufhin angeblich vollkommen aus. Sie fing an zu schreien: "Was soll das Ganze? Du betrügst mich!" Sie wollte unbedingt wissen, wer diese unbekannte Frau sei. Doch Adnan flüchtete sich in Ausreden: "Er sagte, dass das Mädchen nur eine Freundin sei." Allerdings war dieser Versuch vergeblich. Brit servierte ihn ab!

Doch nicht ohne schon mal Rache zu üben. Der Insider berichtete weiter: "Bevor sie ihm sagte, dass er verschwinden soll, nahm sie sein iPhone und schleuderte es in den Pool - direkt vor seinen Augen! Er versuchte nicht mal, sich das Handy wieder aus dem Becken zu fischen!" Vertraute der Sängerin glauben, dass die Trennung der beiden endgültig ist.