Britney: Justin zeigt ihr die kalte Schulter!

Diesen straffen Bauch würde ein Schönheits- chirurg Britney gerne zurück zaubern!
Diesen straffen Bauch würde ein Schönheits- chirurg Britney gerne zurück zaubern!

Ihr Ex-Freund ließ Britney links liegen - dafür zeigt ein Schönheitschirurg großes Interesse!

Mitte 2002 trennte sich das Teenie-Traumpaar Britney Spears (25) und Justin Timberlake (25). Nur schwer kam Brit damals über das Ende ihrer ersten großen Liebe hinweg - später tröstete sie ja dann leider Kevin Federline (28).

Seit Britney die Scheidung von Kevin beantragt hat, feiert sie ja bekanntlich ausgiebig, meistens mit ihrer neuen Seelenverwandten Paris Hilton (25). Da war es nur eine Frage der Zeit, bis sich Brit und Justin beim Ausgehen über den Weg laufen.

Jetzt hätte man denken können, dass Justin vielleicht ein paar tröstende Worte für seine Ex parat hätte - aber ganz im Gegenteil: Am vergangenen Donnerstag trafen die beiden im Nachtclub "Hyde" in Los Angeles aufeinander - und Justin ignorierte Brit total!

"Justin verbrachte den ganzen Abend auf der Tanzfläche und hat Britney wie die Pest gemieden", so ein anderer Clubbesucher laut "X17online". Vielleicht lag es aber auch daran, dass Justins Freundin Cameron Diaz (34) mit von der Partie war.

Mehr Aufmerksamkeit bekommt Britney übrigens von einem aufdringlichen Schönheitschirurgen. Er soll der Sängerin laut "tmz.com" ein Fax geschickt haben, in dem er ihr eine kostenlose OP anbietet: "Ich werde dir deinen Sex-Appeal wieder geben. An jedem Körperteil deiner Wahl", verspricht der Doc. Ob Britney geantwortet hat, ist nicht bekannt . . .

Zurück zum Artikel!