Brit & Kevin: Eigene TV-Show und Ehekrach!

Britney: Ehe retten dank Beratung und Yoga?
Britney: Ehe retten dank Beratung und Yoga?

Aber inzwischen ist beim Ehepaar Spears-Federline absolute Krisenstimmung angesagt!

Britney Spears will endlich allen zeigen, wie ihre Beziehung zu Kevin Federline wirklich läuft: Dazu bekommt sie in einer sechsteiligen Reality-Show beim US-Sender UPN Gelegenheit.

Die Sendung wird aus Videofilm-Material bestehen, dass Britney und Kevin selbst gedreht haben. So wird ihre Kennenlern-Story erzählt, der Zuschauer ist bei Verlobung und Hochzeit dabei.

Nächsten Monat soll die Show erstmals ausgestrahlt werden - allerdings ist fraglich, ob Brit und Kevin zu diesem Zeitpunkt überhaupt noch ein Paar sein werden.

Nach Kevins Party-Wochenende in Las Vegas, wo er beim Fummeln mit einem anderen Girl gesichtet wurde, zog er mit Brit ins "Fairmont Miramar Hotel" in Santa Monica, weil ihre Villa gerade renoviert wird.

Ein Augenzeuge berichtete jedoch laut "New York Post", dass beide in verschiedene Gebäuden untergebracht waren. "Jedesmal, wenn sie kamen oder gingen, dann in verschiedenen Autos. Kevin hat viel Golf gespielt und Britney hing nur in einem übergroßen Sweatshirt im Hotel ab und heulte."

"Sie waren die ganze Woche nicht zusammen. Sie haben ihre Familien zu einem Notfall-Treffen hergerufen. Sie haben ernsthafte Probleme, und die Familien wurden gerufen, um ihnen da wieder herauszuhelfen", so der Zeuge weiter.

Eine ganz andere Erklärung lieferte einer von Brits Sprechern: "Britney und Kevin waren im Hotel, um Jamie Lynns Geburtstag zu feiern. Das Notfall-Treffen wurde nur einberufen, weil Britney Angst hatte, dass ihr Hund Bit Bit von Porkchop, dem Hund ihres Bruders Brian, schwanger sein könnte - und das wäre Inzest." Das klingt doch sehr überzeugend ;-)

Zurück zu: 50 Cent: Super-Nachbar!