BRAVO exklusiv! LaFee: ''Fuck off, ihr Neider!''

BRAVO exklusiv! LaFee: ''Fuck off, ihr Neider!''

Bild 11 / 17

BRAVO:Gab es da auch noch andere Situationen mit Neidern? LaFee: "Ja, einmal bei einer Autogrammstunde. Da kam so eine Gruppe von Mädchen und Jungs auf mich zu. Die fingen an, mich blöd anzumachen: 'Ey, was denkst du denn, wer du bist? Kauf dir mal Freunde!' Aber so was interessiert mich gar nicht, da muss man drüberstehen. Ich kann sogar darüber lachen, schließlich hat jeder seine Hater. Egal ob Sarah Connor oder Tokio Hotel - die werden ja auch nicht von allen geliebt. Damit muss man umgehen können. Wenn ich mich ernsthaft damit beschäftigen würde - herzlichen Glückwunsch! Da würde ich ja nur noch rumheulen."