In BRAVO: Die Familie hat Angst um Richie!

Die Fans halten auf jeden Fall zu Richie!
Die Fans halten auf jeden Fall zu Richie!

Richies Vater erklärt in BRAVO exklusiv, warum er sich Sorgen um seinen Sohn macht! Plus: Das Ergebnis unserer US 5-Umfrage! Aktion: So kämpfen die Fans für Richie - erste Bilder der Briefe!

Von seinen Eltern Kathy und Robert wurde Richie (18) unter Hausarrest gestellt - jetzt erklärt Robert zum ersten Mal, warum die ganze Familie solche Angst um Richie hat:"Ich bin überhaupt nicht glücklich darüber, welche Probleme US 5 für meinen Sohn mit sich bringt. Die ganze Familie hat Angst, dass Richie dem Druck nicht mehr standhält und deshalb in die falsche Richtung abdriftet", so der Rechtsanwalt.Die ganze Situation belastet natürlich auch die Bandkollegen: "Wir haben keinen Plan B", so Jay (24). "Ohne Richie gibt es kein US 5!" Das ganze Interview und noch mehr Facts zu US 5 findest du in der aktuellen BRAVO-Ausgabe 4/2007, ab Mittwoch, 16. Januar 2007 im Handel!UND JETZT KOMMST DU:Die Unterstützung der Fans ist riesig - innerhalb der letzten Tage kamen bereits Tausende von Briefen in der BRAVO-Redaktion an. Auch du kannst mitmachen: Überzeuge Richies Vater und schick deinen Brief an:Adresse:BRAVO c/o US 5Charles-de-Gaulle-Strasse 881737 MünchenDenn US 5 ohne Richie - das können sich die meisten von euch überhaupt nicht vorstellen. Wir haben dich um deine Meinung gebeten - hier kommt das Ergebnis der Umfrage!

Galerie starten