Bonnie: Kuss mit Daniel wird lustig!

Die Ginny-Darstellerin tritt in Katie Leungs Fußstapfen und bereitet sich auf ihre Knutschszene mit Daniel vor - aber sie hat auch Angst vor den Fan-Reaktionen!

Die Dreharbeiten zu "Harry Potter und der Halbblutprinz" sind bereits in vollem Gange. In Teil sechs kommen sich Harry Potter und Ginny Weasley näher - und auf die Szene ist Schauspielerin Bonnie Wright (16) schon besonders gespannt!

"Es wird witzig sein, die Kussszene zu drehen, aber es ist ja nur ein Film", erklärt Bonnie laut MTV. Aber natürlich erinnert sie sich auch daran, wie Katie Leung (20), die die Cho Chang spielt, wegen ihrem Filmkuss mit Daniel Radcliffe (18) von den Fans angefeindet wurde.

"Ich hoffe, dass die Leute es einfach genießen und nicht zu eifersüchtig werden", so Bonnie. Und auch ihr zukünftiger Kuss-Partner Daniel hat sich schon so seine Gedanken über die Szene gemacht:

"Ich kenne Bonnie schon, seit sie zehn war", so Daniel. "Das wird also sehr komisch werden. Es wird schon klappen, aber lustig wird das sicher!"

..................................................................................................................

MEHR ZU HARRY POTTER:

» "Harry Potter 5": Exklusive Interviews und DVD-Check!

» Pics: Die Stars bei der "Harry Potter"-Premiere!

» Daniel Radcliffe: das Quiz!

» Das Harry Potter-Quiz: Sei kein Muggel, rate mit!

Im 6. Film kommt es zum Kuss . . .
Im 6. Film kommt es zum Kuss . . .

Daniel Radcliffe hat nichts gegen Groupies!
Daniel Radcliffe hat nichts gegen Groupies!