Bon Jovi

Bon Jovi rocken auf der Bühne!

Die Stadion-Rocker um Frontman Jon Bon Jovi sind live ein Erlebnis der Extraklasse!

Ausverkaufte Stadien, 130 Millionen verkaufte Tonträger und jede Menge Auszeichnungen: Bon Jovi ist eine Band der Superlative, die Musiker um Frontman Jon Bon Jovi wahre Superstars! Ihre Smash-Hits "Livin' On A Prayer", "You Give Love A Bad Name", "Keep The Faith" oder "Runaway" sind Songs, die auf keiner guten Rock-Party fehlen dürfen!

Dabei hat die Geschichte der Band, die heute zu den erfogreichten Live-Acts der Welt gehört, ganz klein Angefangen: Jon Bon Jovi, der mit bürgerlichem Namen John Francis Bongiovi heißt und italienische Wurzeln hat, fängt als Mädchen für alles an, in einem Tonstudio zu arbeiten. Dort lernt Jon, der davon träumt Musiker zu werden und heimlich Songs schreibt, Rock-Größen wie Steven Tyler von Aerosmith kennen, kocht Kaffee, schrubbt Fußböden und darf gelegentlich das Studio nutzen, um selbst Demos aufzunehmen. Mit 20 reicht er seinen - mit Studiomusikern aufgenommenen - Song "Runaway" bei einem Radiowettbewerb ein - und gewinnt! Die Freude ist riesig, der Nachwuchsmusiker bekommt einen Plattenvertrag, doch Jon hat trotzdem ein Problem: Er hat keine Band! Mit Hilfe von Freunden findet er seinen Leadgitarristen Richie Sambora, den Keyboarder David Bryan, den Bassisten Alec Such Smith und Schlagzeuger Tico Torres. Gemeinsam werden sie zur Band Bon Jovi und schreiben Rock-Geschichte.

Doch der Ruhm ist dem Jungen aus der Kleinstadt (Jon Bon Jovi stammt aus Sayreville in New Jersey) nie zu Kopf gestiegen: Er ist seit fast 23 Jahren mit seiner Highschool-Liebe verheiratet und lebt völlig skandalfrei und zurückgezogen immer noch im US-Bundesstaat New Jersey. Am 2. März feierte Jon Bon Jovi seinen 50. Geburtstag, doch ans Aufhören denkt der Ausnahmesänger noch lange nicht...

In der Bildergalerie kannst Du Dir die besten Live-Bilder der Band ansehen! Viel Spaß!

Galerie starten