"Blue Monday": Heute ist der traurigste Tag des Jahres!

Heute ist der traurigste Tag des Jahres
Geht es Dir heute auch nicht so gut?

Es ist wieder so weit! Heute ist tatsächlich "Blue Monday"! Was das bedeutet? Nichts Gutes! Denn heute ist laut Statistik der traurigste Tag des ganzen Jahres! Wir sehen die Sache aber erst einmal positiv, denn das der furchtbarste Tag des Jahres schon heute, also am 25. Januar ist, bedeutet für uns, wir müssen nur noch wenige Stunden durchstehen und dann wird alles besser.

 

Darum ist heute der traurigste Tag!

Der "Blue Monday" beruht übrigens auf einer Theorie des britischen Psychologen Cliff Arnall, der die Zusammenhänge zwischen unseren Neujahrsvorsätzen, den Temperaturen und der generellen Lichtstimmung (ja, heute wird es wirklich nicht mehr hell!) verknüpft hat und somit auf eine Traurigkeit kommt, die nach heute einfach nicht mehr übertroffen werden kann. 

 

Das kannst Du dagegen tun!

Solltest Du Dich auch eher missmutig, schlecht gelaunt und noch müder als sonst fühlen, gibt es allerdings auch ein paar Tricks, mit denen Du Dir trotzdem ein Lächeln auf Dein Gesicht zaubern kannst.

1. Mit Bitterschokolade: Die sorgt aufgrund des hohen Kakaoanteils und der Bitterstoffe für lang anhaltend gute Laune. 

2. Mit Milch: Die versorgt uns mit Calcium und lässt Dich wacher werden.

3. Mit Brot mit Käse: Haste Käse auf der Stulle... (gut, lassen wir das)! Aber der Käse versorgt uns mit Kohlenhydraten und Proteinen, die uns mit Energie versorgen. 

4. Mit frischer Luft: Allein 20 Minuten an der frischen Luft reichen, um den Kopf frei zu bekommen und Deine Leistungsfähigkeit in der Schule zu steigern. 

Also: Schnell ein Brot, dazu ein Glas Milch, danach ein Stück Schokolade und raus geht's!