Ariana Grande und Big Sean: Trennung

arianagrande bigsean
Ariana Grande und Big Sean haben sich getrennt

Nach nur acht Monaten Beziehung haben sich Ariana Grande und Big Sean getrennt. Schuld daran soll die wenige Zeit sein, die die beiden Stars füreinander haben. "Sie sind sich beide immer noch sehr wichtig und werden gute Freunde bleiben. Wir wünschen uns, dass die Presse ihren Wunsch nach Privatsphäre respektiert“, erklären die Pressesprecher von beiden.

Oder könnte auch Justin Bieber der Grund für die Trennung von Ariana Grande und Big Sean sein?

 

Big Sean ist sauer auf Justin Bieber

Big Sean war sauer, als Justin Bieber Ari bei einem Auftritt in April sexy antanzte. Später twitterte der Rapper: "Das Kind sollte lernen, mein Mädchen nicht anzugrabschen!"

Den Tweet löschte er zwar kurz danach, aber vielleicht sorgte der Zwischenfall noch länger für Ärger...

Ariana Grande Justin Bieber
Flirtattacke von Justin!
 

 

Big Sean spricht über Ariana Grandes Diva-Gerüchte

Man merkte Big Sean schon an, dass er ein bisschen genervt ist, wenn in Interviews die Sprache auf seine Ex-Freundin Ariana Grande kommt. Im Interview des „Power 105's The Breakfast Club“ konfrontierte ein Journalist Big Sean mit den jüngsten Diva-Gerüchten seiner Freundin. Angeblich lässt sich Ariana überall nur noch tragen. Immer. Warum? Nur ein einziger Grund wurde genannt: Ari soll eine Diva sein.

Big Seans Antwort auf dieses Gerücht war eindeutig: "Das klingt nicht mal logisch. Nein, Mann, sie wird nicht getragen! Ich erinnere mich daran, dass sie einmal getragen wurde, aber das war, weil sie am Fuß geblutet hat! Sie hat ihren Fuß angeschlagen. Ihr wisst schon, beim Tanzen und so. . ."

arianagrande bigsean
Ariana und Big Sean

Klingt logisch, oder? Da sieht man einmal, dass Ari getragen wird und schon spinnen sich die wildesten Gerüchte darum. Kein Wunder, dass Ariana und Big Sean da irgendwann genervt sind.