Bibis Beauty Palace & Julienco: Sie hatten einen Autounfall!

Bibi und Julienco wurden schon wieder von der Polizei angehalten
Bibi und Julienco wurden schon wieder von der Polizei angehalten

Och nicht schon wieder! Gut, wir müssen einfach mal sagen, dass Bibi und Julienco echt stolz und froh sein können. Sie haben sich mit ihren YouTube-Kanälen eine unglaubliche Fan-Base aufgebaut, sie reisen, erleben und sehen unglaubliche Dinge. Zudem sind die beiden ein unglaublich glückliches Paar und gehen einfach durch dick und dünn. Hach, toll! 

 

Im Auto haben sie Pech!

Das Einzige, womit die Zwei gerade ein wenig Pech haben, ist mit dem Autofahren. Vor wenigen Wochen hatten Bibi und Julian einen kleinen Unfall. Ihnen ist dabei zum Glück nichts passiert. Jetzt hatte es die Polizei allerdings schon wieder auf sie abgesehen.

Diesmal waren sie nicht in einen Unfall verwickelt, sondern wurden angehalten, weil ihr Nummernschild offenbar nicht richtig befestigt war. Es hing wohl etwas schief und muss bis Dienstag diese Woche richtig angebracht werden.

Puh, zum Glück ging es nur um diese Kleinigkeit. Noch einmal wollen die beiden sicher nicht mit Blaulicht angehalten werden! 

Julienco sitzt im Auto
Wenn Bibi & Julienco mit dem Auto unterwegs sind, ist immer was los!

 

5. November 2015

 

Bibis Beauty Palace & Julienco: Sie hatten einen Autounfall!

Oh nein: Bibi und Julian hatten einen Autounfall! Aber keine Sorge, den beiden ist dabei nichts passiert.

Aber nervig ist sowas natürlich trotzdem immer und die Zwei mussten auch erst einmal auf die Polizei warten, die dann den Schaden ermittelte. Außerdem mussten alle Beteilgten ihre Aussage machen. Das hat wohl ein bisschen gedauert...

Auf Julian's Snap sieht man deutlich den Polizeiwagen vor ihrem Auto stehen. 

img 0898
 

Was ist passiert?

Wie es zu dem Unfall kam, haben Bibi und Julian bisher nicht erzählt, aber hoffen wir mal, dass der Schaden am Auto nicht zu groß ist. Auf jeden Fall konnten die Zwei weiterfahren und haben noch Julians große Schwester getroffen, die auch Bianca heißt. Na dann nahm der Tag ja zum Glück noch ein schönes Ende!