Beyoncé: Unretuschierte Bilder aufgetaucht

Beyoncé unretuschiert
So kennen wir die schöne Beyoncé

Diese Bilder beweisen, dass auch Stars wie Beyoncé einfach nur menschlich sind. Im Internet sind Aufnahmen aufgetaucht, die den Superstar unretuschiert zeigen. Kleine Pickelchen und Falten sind auf dem Gesicht zu erkennen. Sie sollen von ihrer L’Oreal-Werbekampagne 2013 stammen...

 

 

Angeblich wurden die Fotos auf Beyoncés eigener Internetseite hochgeladen und nach kurzer Zeit wegen zu vieler Hater-Kommentare wieder gelöscht.

Im Internet sind sie trotzdem weiterhin zu finden. Und im Gegensatz zu irgendwelchen Hass-Kommentaren sind es auch fast nur Komplimente oder nette Nachrichten, die wir dazu sehen. "Diese Bilder beweisen... NICHTS. Sie ist menschlich und hat halt Akne. Was für eine Überraschung", schreibt ein Fan auf Twitter. Oder: "Sie ist eben nicht makellos, aber trotzdem schön. So sehen echte Menschen eben aus!"

Das finden wir genauso!