Beyoncé hat 70 Songs für ihr Album geschrieben!

Beyoncés hat viel ins neues Album investiert!
Beyoncés hat viel ins neues Album investiert!

Fast ein ganzes Jahr lang hat Beyoncé an ihrem neuen Album gearbeitet - und sie ist verdammt stolz auf die Songs!

Das neue Album von Beyoncé Knowles (27) soll nächsten Monat erscheinen - einen Titel gibt es allerdings noch nicht. Wahrscheinlich ist die Sängerin noch nicht dazu gekommen, einen Namen auszuwählen - zu beschäftigt war sie mit der Produktion.

"Ich habe über 70 Songs aufgenommen und einen Sound kreiert, der alles von mir preisgibt", erzählt Beyoncé laut "Femalefirst". "Ich bin jetzt an einem anderen Punkt angelangt, und ich wollte, dass die Leute meine vielen Seiten sehen."

Und Beyoncé hat offenbar wirklich alles gegeben: "Ich habe an diesem Album beinahe ein Jahr gearbeitet. Das ist mein Baby. So viel Zeit habe ich seit meiner ersten Platte als Mitglied von Destiny's Child nicht mehr in ein Projekt gesteckt." Mal sehen, wie viele von den 70 Songs es aufs Album schaffen . . .