Berlin – Tag und Nacht: Krätze ist arbeitslos wegen Ben Daniel!

 Berlin – Tag und Nacht: Krätze ist arbeitslos!
BTN-Krätze möchte für sein Baby Ben Daniel zu 100 Prozent da sein.

Bei "Berlin – Tag und Nacht“ läuft es drunter und drüber. Nun ist Krätze auch noch arbeitslos wegen Baby Ben Daniel.

Krätze kümmert sich mit Leib und Seele um Baby Ben Daniel. Mutter Miri hat die beiden kurz nach der Geburt alleine gelassen und ist einfach abgehauen. Seitdem versucht Krätze alles, damit es seinem Sohn gut geht.

Um mehr Zeit mit Ben Daniel zu verbringen, hat Krätze jetzt seinen Job in der Werkstatt von Joe hingeschmissen. Denn seit Joe im Knast sitzt, ist die Lage in der Werkstatt katastrophal. Nun hat er zwar mehr Zeit für seinen Sohn, aber kein Geld mehr. Krätze ist alleinerziehender Vater - und arbeitslos.

 

Berlin – Tag und Nacht: Fliegt Krätze vom Hausboot?

Jetzt kommt es bei "Berlin – Tag und Nacht“  noch dicker für Krätze: Vermieter Piet will plötzlich mehr Miete, weil er Baby Ben Daniel als neuen Mitbewohner ansieht. Wie soll Krätze das Geld ohne Job aufbringen? Werden Vater und Sohn jetzt etwa noch wohnungslos?

BTN: Alle Infos über Krätze und Baby Ben Daniel

 

Berlin – Tag und Nacht: Verliert Krätze Ben Daniel?

Krätze ist gerade erst arbeitslos geworden, um sich besser um Ben Daniel kümmern zu können. Doch das Geld wird knapp... Deshalb überzeugt Claudia (Miri's Mutter) ihn dazu, zu einer Vaterberatung zu gehen, um Elterngeld zu beantragen. Doch wenig später bekommt Krätze Besuch vom Jugendamt. Er hat Angst, dass sie ihn Ben Daniel wegnehmen wollen.

Wie die Geschichte weitergeht, zeigt "Berlin - Tag und Nacht" immer montags bis freitags um 19 Uhr bei RTL II.

 

Jetzt kostenlos BRAVO Live-News bei Whats App und im FB-Messenger: