"Berlin - Tag und Nacht": Waffenstillstand zwischen Paula & Mandy?

Der Streit zwischen Paula und Mandy eskaliert!
Was für ein Schock! Paula schlägt mal wieder zurück!

Paula und Mandy von "Berlin - Tag und Nacht" sind derzeit die größten Feinde. Nachdem Basti Paula für Mandy verlassen hat, herrscht täglich dicke Luft und die Drei streiten sich ununterbrochen. Um sich immer wieder eins auszuwischen, werden die Mädels richtig kreativ und schrecken vor nichts mehr zurück. Wie wird das wohl ausgehen? 

Nach dem gestrigen Angriff mit einer Schere auf Mandy, bei dem zum Glück niemand verletzt wurde, ist Paula mit ihren Kräften am Ende. Der Krieg mit Basti und Mandy macht sie einfach richtig fertig. Joe spielt in der ganzen Sache eine wichtige Rolle: Er redet Paula noch einmal gut zu und versucht sie davon zu überzeugen, dass es so einfach nicht weitergehen kann.

In der Schnitte macht dann auch noch Rick den beiden Frauen klar, dass sie sich endlich mal einkriegen sollen. "Seid ihr eigentlich komplett gestört? Was ist denn mit euch bitte falsch?" Alle möchten, dass sich Mandy und Paula vertragen - bis auf Finja. Sie ist auf Rache aus und möchte, dass Paula das genauso sieht und Mandy "vernichtet" wird.

Doch die Worte von Joe kommen bei Paula an. Sie sucht das Gespräch mit Mandy. Die beiden schließen tatsächlich (endlich!!!) Frieden. Das passt Finja ganz und gar nicht. Die ist wütend und kann nicht fassen, dass Paula Mandy so einfach davon kommen lässt. So weit, so gut. Finja möchte nicht aufgeben und redet Paula wieder ins Gewissen.

Hört Paula auf ihre beste Freundin oder lässt sie den Streit wirklich endlich ruhen? Wie es weitergeht, zeigt RTL II montags bis freitags um 19 Uhr bei "Berlin - Tag und Nacht". 

BTN: Paula und Mandy vertragen sich!
BTN: Paula und Mandy vertragen sich!

22. November 2017

 

"Berlin - Tag und Nacht": Der Streit zwischen Paula & Mandy eskaliert! 

Nachdem Mandy Mucki bei BTN laufen gelassen hat, haben sich Paula, Finja und Joe auf die Suche nach dem Hund gemacht. Am Ende konnten sie Mucki aber leider nicht finden. Als Paula völlig droht zu verzweifeln, kommt Mucki plötzlich verletzt angerannt. 

Für Paula ist klar, der Hund muss erst einmal zum Tierarzt. Doch danach möchte sie Mandy erneut zur Rede stellen. In der Wohnung angekommen, stürmt sie sofort in die Küche zu Basti und Mandy. Und natürlich kommt es sofort zum Streit. 

Mandy ist sich keiner Schuld bewusst. Immerhin hat Paula Bastis Sperma aus der Kinderwunschklinik gestohlen und den Traum vom ersten gemeinsamen Kind zerstört. Doch Paula möchte, dass Mandy sich entschuldigt und einsieht, dass es der absolute Wahnsinn war, Mucki allein durch Berlin irren zu lassen. 

Die Frauen drehen sich im Kreis und Paula sieht plötzlich rot. Was wird sie jetzt tun und wird es zwischen den beiden jemals zum Waffenstillstand kommen? Wie es weitergeht, zeigt RTL II montags bis freitags um 19 Uhr bei "Berlin - Tag und Nacht".