Bachelor 2017: Honey möchte der neue Rosenkavalier werden!

Wird Honey der neue Bachelor?
Honey sorgte bereits bei GNTM für Aufregung!

Freiwillige vor! Nein, niemand? Oh doch! Wir können Alexander Keen alias Alexander Kühn alias Honey ganz schön wild winken sehen. Der Ex-Freund von "Germany's Next Topmodel"-Kandidatin Kim ist von einem auf den anderen Tag zu einer der heiß diskutiertesten Personen geworden. Mit seiner - sagen wir mal - etwas merkwürdigen Art, polarisiert er nicht nur, er löst auch eine Art Faszination aus, die wir an dieser Stelle nicht unbedingt positiv bewerten.

Doch egal, was Honey so einzigartig macht (warum grinst der immer so?) inzwischen können ihn sich viele als der neue "Bachelor" vorstellen. Joa, warum eigentlich nicht - falls es doch zu schlimm wird, ließe sich der Fernseher ja wie gewohnt mit einem Knopfdruck abschalten. Doch hat das Model überhaupt Bock darauf, der nächste Rosenkavalier zu werden?

 

Im Interview mit "Promiflash" erklärt er: "Also das mit dem Bachelor höre ich mittlerweile minütlich sogar. Ich finde den Gedanken sehr lustig, dass die Frauen, die sich dann dort auf den Bachelor bewerben, schon denjenigen kennen und wissen 'Okay, das ist eventuell dieser Spaßvogel da' und ich glaube, das würde die Sendung noch mal auf ein anderes Niveau hieven."

Ohh ja Honey! Vor allem wären wir mehr als gespannt darauf, welche Frauen sich der Herausforderung stellen und Dich unglaublich gern NOCH BESSER kennenlernen möchten. Mit den lässigen Worten, "I keep all my options open", möchte er dann wohl also noch einmal betonen, dass er jetzt dringend auf den einen Anruf wartet, um endlich zu sagen: "Ja, ich möchte der Bachelor 2017 sein!". 

Ja also dann aber lieber gleich bitte! Wir möchten nicht noch viele weitere Monate warten und uns am besten jetzt schon mit dem Gedanken vom "Bachelor Honey" anfreunden! 

29. April 2016

 

Wird Honey von GNTM der neue Rosenkavalier?

Es ist noch gar nicht lang her, da hat Bachelor Leonard Freier seine letzte Rose vergeben. Nun ist RTL aber schon wieder auf der Suche nach dem nächsten Rosenkavalier - und könnte bereits fündig geworden sein!

 

Bacherlor 2017 mit Honey?

Alexander Keen, besser bekannt als "Honey" von GNTM, könnte für die nächste Staffel in die Rolle des Bachelors schlüpfen. In einem Interview mit dem Stern verriet er, dass RTL ihn bereits in der Vergangenheit zum Rosenverteiler machen wollte. Zu dieser Zeit war er noch mit mit GNTM-Kandidatin Kim zusammen, von der er aber mittlerweile wieder getrennt ist. Damals lehnte der amtierende "Mr. Hessen" ab. 

Die Serie habe er, laut eigenen Aussagen, noch nie gesehen - ausschließen möchte er für die Zukunft jedoch nichts. Mit seinem neuen Fame scheint es jedoch nicht unwahrscheinlich, dass RTL erneut bei ihm anklopft. 

 

GNTM als Sprungbrett?

Da der 33-Jährige in den letzten Woche als sehr "kamerageil" auffiel und gefühlt sogar mehr zu sehen war, als die eigentlichen Kandidatinnen, würde es uns definitiv nicht überraschen, wenn Honey im nächsten Frühjahr als Bachelor 2017 fleißig Rosen verteilt. Auch Juror Michael Michalsky vermutete ja bereits, dass Honey alias Alexander Keen GNTM als Sprungbrett für die eigene Karriere nutzen möchte.

Da würde die Rolle also Bachelor doch eigentlich perfekt passen, oder was denkt ihr? Würdet ihr Honey gern als neuen Bachelor im TV sehen? Schreibt eure Meinung in die Kommentare!

Jetzt BRAVO bei WhatsApp abonnieren!