Bachelor 2017: Kandidatin Erika will nicht beim ersten Date küssen!

Kandidatin Erika will nicht beim ersten Date küssen
Bachelor-Kandidatin Erika ist etwas altmodisch.

Kandidatin Erika hofft beim Bachelor endlich ihren Traummann zu finden. Die 25-Jährige Betriebswirtschaftsstudentin sucht einen liebevollen und humorvollen Mann. Seit zwei Jahren ist die hübche Blondine bereits Single. Im Interview mit RTL.de verrät die Bachelor-Kandidatin, warum sie den richtigen Mann noch nicht gefunden hat. 

Sie vermutet nämlich, dass sie auf Männer zu selbstbewusst wirkt und viele sich deshalb nicht trauen, sie anzusprechen. Haben die Single-Männer wirklich nur Angst vor einem Korb, oder steckt hinter Erikas Single-Dasein mehr dahinter? In den nächsten Wochen werden wir herausfinden, wie Erika wirklich tickt.

 

Bachelor-Kandidatin Erika will nicht küssen!

Erika ist beim Bachelor auf der Suche nach einer ernsthaften Beziehung. Doch für sie entsteht Liebe nicht von heute auf morgen, weshalb sie sich vermutlich eher zurückhaltend geben wird. Im Interview mit RTL.de verrät sie außerdem, dass sie nicht gleich knutschen wird: „Küssen kommt für mich beim ersten Date nicht in Frage, da bin ich eher altmodisch. Mit der Zeit könnte sich aber durchaus ein Kuss entwickeln.“

Erika liebt es umgarnt und erobert zu werden! Der Bachelor Sebastian Pannek sollte ihr (so wünscht sie es sich zumindest!!!) auf jeden Fall genug Aufmerksamkeit schenken. Na ob das gut geht?! Schließlich könnte das bei 22 hübschen Frauen ziemlich schwierig werden... 

Alle Infos zum Bachelor 2017, den Kandidatinnen usw. findest Du hier!

 

Alle Infos zur Sendung auch im Special bei RTL!

Jetzt kostenlos BRAVO Live-News bei Whats App und im FB-Messenger: