Azubi bei REWE – das ist deine Chance!

In der Lebensmittelbranche hast du prima Job-Perspektiven! Wir stellen dir die Top-Ausbildungsstätte und die einzelnen Berufe vor.

Du möchtest bald eine abwechslungsreiche Ausbildung beginnen? Und das am liebsten bei einem Unternehmen mit Zukunft? Die Lebensmittelbranche ist krisensicher – gegessen wird schließlich immer – und dazu noch richtig spannend. Verkauf, Verwaltung und Logistik sind zum Beispiel Bereiche, in denen du durchstarten kannst. Wer hier seine Chance nutzt, hat viele Karrierechancen.

Susanne E., 20 Jahre, ehemalige Auszubildende und jetzt Bereichsleiterin Frische-Theke
Susanne E., 20 Jahre, ehemalige Auszubildende und jetzt Bereichsleiterin Frische-Theke

 

Ausbildung? Ausgezeichnet!

Der Lebensmittel-Einzelhandel ist die Branche, in der du ausgebildet werden willst, zum Beispiel zum Kaufmann im Einzelhandel oder zum Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk Fleischerei? REWE ist hier spitze und sogar mehrfach ausgezeichnet – zuletzt als „Top-Arbeitgeber des Jahres“ 2013.

Woran man das merkst? Du wirst von Anfang an unterstützt, hast klasse Kollegen und bist mit anderen Auszubildenden im Team. Dazu nimmst du an Azubi-Projekten teil, darfst dabei selbstständig arbeiten und lernst Verantwortung zu übernehmen. In internen Seminaren bekommst du alles beigebracht, was du rund um REWE wissen musst.

c4e4f7446139aa27badd98beecb86fa3

 

Beruf - bitte mit Perspektive!

Und nach der Azubi-Zeit? Wer sich richtig reinkniet und seine Ausbildung mit guten Leistungen abschließt, erhält sicher einen spannenden Arbeitsplatz. Denn bei REWE wird so geplant, dass alle eingestellten Azubis hinterher auch gebraucht werden.

So wirst du nicht nur während der Ausbildung gefördert, sondern kannst dich danach weiterzubilden und auf der Karrierleiter nach oben zu klettern.

 

Bewerbung und Berufe-Check

Damit das klappt, gilt natürlich auch bei REWE: Je aussagekräftiger deine Bewerbung, desto besser deine Chancen fürs Bewerbungsverfahren. Und: Deine Ausbildung wird dann ein voller Erfolg, wenn du für dich die perfekte Aufgabe, also den geeigneten Beruf findest.

Schließlich gibt es in der Lebensmittelbranche ganz unterschiedliche Tätigkeiten und Einsatzgebiete. Ob direkt vor Ort in den REWE-Märkten oder in der Logistik: Wir stellen dir die Ausbildungsberufe kurz vor.

Mach's besser: mit einer Ausbildung bei REWE - alle Infos gibt's hier!

REWE VIP Praktikum: Gewinne ein Meet&Greet mit Daniele Negroni und Lisa Wohlgemuth

 

In den Märkten: die REWE-Ausbildungsberufe

Mit einer Ausbildung direkt in einem REWE Markt bieten sich dir tolle Perspektiven und du hast abwechslungreiche Aufgaben: Du hast viel mit Kunden zu tun, bist Experte für ein bestimmtes Sortiment, checkst unterschiedliche Waren und sorgst dafür, dass die Lebensmittel immer top präsentiert werden. Schließlich kommt es vor allem darauf an, dass der Kunde das findet, was er sucht: ein aktuelles Warenangebot. Dass das bereit steht, dafür sorgen in den Märkten unterschiedliche Personen mit unterschiedlichen Jobs. Welche das bei REWE sind? Diese Ausbildungsberufe gibt es:

Kaufmann im Einzelhandel (m/w)

Kunden kompetent beraten - das ist hier eine deiner Hauptaufgaben. Und natürlich ist das Kaufmännische wichtig, d.h., du bist für das Kontrollieren und Steuern der betriebswirtschaftliche Leistungsfähigkeit eines Marktes zuständig.

Kaufmann im Einzelhandel Feinkost (m/w)

Du übernimmst die Verkaufsberatung der Kunden und das Steuern des Warenflusses im Markt. Zudem wirst du während der Ausbildung zum Experte für die Serviceabteilung (Fleisch, Wurst, Käse, Fisch, Feinkost).

Fleischer (m/w)

Als Fleischer bist du für die Disposition, das Bestellen und Präsentieren der Waren verantwortlich. Aber auch das Führen und Auswerten von Verkaufsstatistiken gehört hier dazu.

Fachverkäufer Fleischerei (m/w)

Deine Hauptaufgaben:

Du berätst die Kunden fachmännisch und bietest besten Service. Damit du immer Bescheid weißt, erweiterst du stets dein Know-how über Fleisch und Wurstwaren.

Verkäufer (m/w)

Als Verkäufer musst du sicherstellen, dass die Kunden stets alle aktuellen Waren angeboten bekommen. Auch Warenannahme, Lagerung und Verkaufsvorbereitung steht hier auf deiner To-Do-Liste - ebenso wie das Kassieren und die Kassenabrechnung.

Du interessierst dich besonders für einen der REWE-Ausbildungsberufe? Hier findest du weitere Infos!

 

In der Logistik: die REWE-Ausbildungsberufe

Chris, Azubi zum Fachlageristen bei REWE
Chris, Azubi zum Fachlageristen bei REWE

In der Logistik zu arbeiten ist richtig spannend! Denn vom Beschaffen der Lebensmittel über den Wareneingang bis zum Verkauf muss alles reibungslos laufen! Hier gilt's dafür zu sorgen, dass die Ware am Ende immer frisch und qualitativ hochwertig in die Märkte kommt. Damit das klappt, müssen verschiedene Aufgaben erfüllt werden, z. B. beim Verhandeln mit Herstellern, beim Transport oder im Lager. Welcher Ausbildungsberuf zu dir passt? Hier bekommst du einen kleinen Überblick:

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)

Du bist in den verschiedenen Lagerbereichen der Lagerzentralen im Einsatz. Das Planen von Touren und Optimieren von logistischen Prozessen zählt zu deinen Hauptaufgaben als Fachkraft für Lagerlogistik.

Fachlagerist (m/w)

Als Fachlagerist überprüfst du den Wareneingang, lagerst die Ware mithilfe eines EDV-Programms ein und kommisionierst sie für die Märkte. Dazu stellst du sicher, dass der Warenausgang reibungslos abläuft.

Kaufmann Groß- und Außenhandel, Logistik (m/w)

Du bist für das Beschaffen von Waren verschiedener Hersteller zuständig, machst die Warendisposition und bearbeitest Reklamationen und Rechnungen. Auch Verhandlungsgespräche führen und Aufträge abwickeln gehört zu deinen Aufgaben als Kaufmann Groß- und Außenhandel, Logistik.

Berufskraftfahrer (m/w)

Als Berufskraftfahrer belieferst du eigenverantwortlich die Einzelhandelsstandorte deutschlandweit! Dazu zählt die LKW-Wartung, Disposition von LKW-Touren sowie die Frachtabrechnung zu deinen Aufgaben. Während deiner Ausbildeung erwirbst du den erforderlichen Führerschein Klasse C+E.

Hier findest weitere Infos zu den Ausbildungsberufen bei REWE

Und hier geht's zur Stellenbörse für Azubis: Bewirb dich direkt bei REWE!

REWE VIP Praktikum: Gewinne ein Meet&Greet mit Daniele Negroni und Lisa Wohlgemuth