Aus für Vanessa bei DSDS!

Sie stehen im Finale: Mike Leon und Tobias!
Sie stehen im Finale: Mike Leon und Tobias!

Vanessa und Mike Leon sind seit Samstag getrennt - zumindest bei DSDS: Zu wenig Zuschauerstimmen kosteten Vanessa die Teilnahme im Finale.

Beim Halbfinale am vergangenen Samstag sang jeder Kandidat drei Titel seiner Wahl. Einzige Bedingung: Der dritte Song musste einer bestimmten Person gewidmet werden. So sang Vanessa den Yvonne-Catterfeld-Song "Für dich" für ihre Schwester Latascha, die vor Rührung weinte.

Vanessas Version von "I Turn To You" von Christina Aguilera gefiel der Jury nicht so gut: Dieter Bohlen bewertete Vanessas Leistung als "85 Prozent". Auch ihre Wahl des Whitney-Houston-Klassikers "The Greatest Love Of All" bezeichnete Juror Heinz Kollek als "zu schwierig". Vanessa über ihr Ausscheiden: "Ich bin glücklich, so weit gekommen zu sein und freue mich unheimlich für Mike, dass er im Finale steht."

Besser gelang ihrem Freund Mike Leon seine Vorstellung. Den Song "You Are So Beautiful" von Joe Cocker widmete er Vanessa, die ebenfalls Tränen der Rührung vergoss.

Abräumer des Abends war jedoch Tobias Regner: Der Lehrersohn aus Neustadt an der Aisch: Rockig und im engen Muskelshirt bot er mit "How You Remind Me" von Nickelback und "Here Without You" von 3 Doors Down eine reife Leistung. Den Titel "Father And Son" sang er für seine Eltern, die ihn immer unterstützt hätten.

Das große Finale von "Deutschland sucht den Superstar" mit Tobias und Mike Leon läuft am 18. März um 21.15 Uhr auf RTL.

Weiter zu: P!nk findet sich fit statt fett!