Aus diesem Grund will Aneta Sablik auch Polen erobern

"DSDS"-Siegerin Aneta Sablik will auch in Polen Erfolg haben

Vor Jahren ist sie gescheiert! Warum "DSDS"-Siegerin Aneta Sablik auch in Polen unbedingt berühmt werden will...

In Deutschland hat sie es bereits geschafft! Nach dem Sieg bei "Deutschland sucht den Superstar" schoss Aneta Sabliks Debütsingle "The One" von Null auf Platz eins der Charts. Das soll der 25-Jährigen nun auch in ihrer Heimat Polen gelingen.

Ihr größter Herzenswunsch ist es, dort ebenfalls erfolgreich als Sängerin zu sein. Die Gründe dafür sind sehr persönlich. Denn schon einmal versuchte sich die schöne Blondine als Sängerin, zog deshalb sogar aus ihrer Heimatstadt Bielsko-Biała nach Warschau.

Doch es war erschütternd. Niemand interessierte sich für Aneta. Ohne Geld und Perspektiven, aber mit einem geplatzten Traum wanderte sie nach Deutschland aus. Und trotz der Sprachprobleme ging es hier für sie fast märchenhaft bergauf. Sie lernte ihre große Liebe Kevin kennen - und wurde vor fast vier Wochen Deutschlands neuer Superstar.

Mit neuer Power und einem Mega-Hit im Gepäck will es Aneta ihrer alten Heimat nun zeigen. Sie wurde bereits zu einer der bekanntesten Shows eingeladen. ""Hier im Studio war das erste Mal, dass ich sie singen höre und das ist wirklich der Knaller. Ich bin geplättet", staunt Moderatorin Kinga Rusin. Und auch die Fans sind aus dem Hocker.

Na, dann wird es mit der ersten Nummer 1 in Aneta Sabliks Heimat Polen doch sicher auch nicht mehr lange dauern...